TE Connectivity

TE Connectivity stellt zwei neue Antennen für hochleistungsfähige, mobile Verbindungen vor

  • MiMo-Technologie für verbesserte Konnektivität
  • Flache WLAN-Antenne für Schienenfahrzeuge und Busse
  • Multi-Service-Außenantenne für mehrere Dienste wie LTE, globale Positionsbestimmung und WLAN

DARMSTADT, Deutschland – 19. Dez. 2018 – TE Connectivity (TE), ein weltweit führender Anbieter von Verbindungstechnologie- und Sensorlösungen, hat zwei neue MiMo-Antennen für Anwendungen in öffentlichen Verkehrsmitteln vorgestellt. Beide Antennen bieten modernste Verbindungstechnik, um die hohe Internetverfügbarkeit zu gewährleisten, welche Passagiere auf Reisen erwarten. Bei einer der Antennen handelt es sich um eine flache Plug-and-play-WLAN-Antenne für den Innenbereich, die fast überall in einem Fahrzeug montiert werden kann. Die andere ist eine robuste Multi-Service-Antenne für den Außenbereich, welche Funktionen für mobile Konnektivität, globale Positionsbestimmung und WLAN kombiniert. Die integrierte MiMo-Technologie (Multiple In Multiple Out) sorgt für stabilere Verbindungen, indem Datenströme geteilt- (Mehrwegeausbreitung) und bis zu vier Antennen für die Signalübertragung verwendet werden.

Steigerung des Komforts der Passagiere durch leistungsstarkes WLAN
Bei dem Design der neuen WLAN-Antenne für den Innenbereich konzentrierten sich die Ingenieure von TE auf eine flache Bauform, da der Platz in Fahrzeugen, insbesondere in höhenbeschränkten Doppeldeckern, oft begrenzt ist. Mit einem Durchmesser von 115 mm und einer Höhe von nur 30 mm ist die MiMo WLAN-Antenne sehr kompakt und kann auch auf engstem Raum installiert werden. Durch eine eingebaute Grundplatte (Masse) lässt sie sich auch auf nichtleitenden Oberflächen wie z.B. im Fahrzeug, platzierten. Flammhemmendes Material ermöglicht zudem die Anwendung in zahlreichen Einsatzbereichen.

Produkte können mit einer 3x3- oder 4x4-MiMo-Antenne ausgestattet werden und die Plug-and-Play-Funkverbindung lässt sich über einen SMA- oder einen rechtwinkligen N-Koaxialstecker herstellen. "Die neue Antenne von TE sorgt für mehr Passagierkomfort durch hochleistungsfähige WLAN-Verbindungen für verschiedene Fahrzeuge wie Züge, Reisezugwagen, U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse. Durch die niedrige Bauform und Plug-and-Play-MiMo-Technologie können öffentliche Verkehrsbetriebe die Kundenzufriedenheit leicht steigern und so mehr Passagiere gewinnen", sagt Egbert Stellinga, Produktmanager bei TE Industrial.

Die Neue All-in-one-Antenne ermöglicht bessere Verbindungen für alle Arten von Fahrzeugen
Die neue Multi-Service-MiMo-Antenne von TE besitzt ein robustes Gehäuse und unterstütz drei Dienste: GSM (bis hin zu LTE), globale Positionsbestimmung (kompatibel mit den Standards GPS, Glonass, Galileo und Beidou) und WLAN. Die für den Außeneinsatz konzipierte Antenne hat die Form einer Haifischflosse, erfüllt Schutzart IP66 und ist in der Lage, Wasserstrahlen von Hochdruckreinigern oder automatischen Wachvorgängen standzuhalten. Darüber hinaus widersteht die beschichtete Oberfläche direkter Sonneneinstrahlung, wodurch die Antenne auch für die Dachmontage geeignet ist. Um sie zu befestigen, ist lediglich eine geteilte M18-Mutter erforderlich.

"Betreiber von öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten durch die All-in-one-Antenne mit minimalem Aufwand ein hohes Maß an Konnektivität", so Egbert Stellinga. "Sie ermöglicht nicht nur hochmodernes WLAN für Passagiere und Personal, sondern bietet auch zusätzlichen Nutzen durch schnelles Hochladen von Fahrzeugdaten in IT-Systeme von Bahnstationen, die Überwachung des Verhaltens von Passagieren außerhalb des Fahrzeugs und viele andere datenbezogene Anwendungen. Die Erfassung zahlreicher Daten an Bord ist der Schlüssel zur Optimierung des Bahnbetriebs und des Flottenmanagements."

Beide neuen Antennen von TE können in Schienenfahrzeugen eingesetzt werden. Obwohl sie sich weitgehend nach dem Plug-and-play-Prinzip in Betrieb nehmen lassen, stehen die Serviceteams von TE zur Verfügung, um die Betreiber bei allen Installations- und Konfigurationsvorgängen zu unterstützen.

Leseranfragen

TE Connectivity
Pfnorstrasse 1
64293 Darmstadt
Germany
+49 6154 607 1740
www.te.com

Hinweise für Redakteure

ÜBER TE CONNECTIVITY

TE Connectivity Ltd. ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 14 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für Zuhause ermöglicht. Wir beschäftigen 80000 Mitarbeiter, davon 8000 Entwicklungsingenieure, die mit unseren Kunden in allen Industrien in ca. 140 Ländern zusammenarbeiten. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr über uns auf www.te.com sowie LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

TE, TE Connectivity, TE Connectivity Logo und EVERY CONNECTION COUNTS sind Warenzeichen. 

Related images

 

Editorial enquiries

Jonathan Graham
TE Connectivity

+49 6151 607 3756
jonathan.graham@​te.com

Nancy van Heesewijk
EMG

+31 164 317 018
nvanheesewijk@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from