SONGWON

SONGWON präsentiert auf der European Coatings Show 2019 ein erweitertes Portfolio an Spezialchemikalien für Beschichtungen

  • 360-Grad-Erfahrung ausgerichtet auf kundenspezifische Anforderungen
  • Verstärkter Fokus auf Nachhaltigkeit mit neuen Lichtstabilisatoren und Oxidationsschutzmitteln für wasserbasierte Dispersionen
  • Einführung funktionaler Monomere für spezielle Harze und Kunststoffe

Ulsan, Südkorea – 19. März, 2019 – Nach ihrem erfolgreichen Debüt im vergangenen Jahr präsentiert sich die SONGWON Industrial Co., Ltd. auf der European Coatings Show 2019 (ECS) mit einem Standdesign, das gezielt darauf ausgerichtet ist, den Fachbesuchern ein personalisiertes Messeerlebnis im Spiegel ihrer Anforderungen zu bieten. Das Unternehmen zeigt erstmals mehrere neue Produkte, darunter zwei UV-Stabilisatoren, ein Oxidationsschutzmittel sowie zwei neue Produktlinien von funktionalen Monomeren.

Neue, wasserbasierte Stabilisatoren für Beschichtungen

Mit der Einführung seiner neuen WB-Produktlinie bekräftigt SONGWON seine Entschlossenheit, zur erhöhten Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Beschichtungsmarkt beizutragen. Die wassermischbaren Produkte wurden speziell entwickelt, um die wachsende Nachfrage nach umweltfreundlichen Additiven zu erfüllen.

„Die beiden neuen Lichtstabilisatoren und das Oxidationsschutzmittel dieser Technologie vereinen die Effizienz bewährter Produkte mit signifikanten Nachhaltigkeitsvorteilen“, sagt Rosanna Telesca, Leiterin des Marktzentrums für Beschichtungen bei SONGWON. „Neben ihrer Mischbarkeit mit Wasser und der daher sehr geringen bis völlig eliminierten VOC-Emission zeichnen die Produkte sich auch durch einfache Dosierung und Handhabung aus.“

Die Reihe umfasst SONGSORB® CS 326 WB, einen UV-Absorber auf Benztriazolbasis für wasserbasierte Industrie-, Bau- und Holzbeschichtungen sowie SONGSORB® CS 400 WB, einen triazinbasierten UV-Absorber für besonders anspruchsvolle Anwendungen wie wasserbasierte Fahrzeuglacke, und SONGNOX® CS 2450 WB, ein wasserverträgliches phenolisches Oxidationsschutzmittel für polyurethanbasierte Beschichtungen. Gemeinsam mit dem auf der ECS 2018 eingeführten, wasserverträglichen SONGSORB® CS AQ01 Lichtstabilisator auf gehinderter Aminbasis (HALS) bilden diese Produkte ein synergistisches Stabilisierungspaket für wasserbasierte Beschichtungs- und Lacksysteme.

Die SONGWON-Experten für Spezialchemikalien sind außerdem dabei, die WB-Reihe um mehrere wasserbasierte Lichtstabilisatormischungen zu erweitern, um das auf der ECS gezeigte Portfolio an wasserverträglichen Lösungen für die Lack- und Farbenindustrie zu komplettieren. Die meisten davon befinden sich jedoch aktuell noch in der Testphase.

Einführung funktionaler Monomere

Die ersten beiden Produktlinien von funktionalen Monomeren sind jetzt kommerziell verfügbar. Eine dritte Produktlinie befindet sich in Entwicklung.

„Funktionale Monomere sind Spezialmoleküle, die einem Standardpolymer zusätzliche, verbesserte Eigenschaften verleihen und/oder seine Verarbeitbarkeit signifikant verbessern“, erläutert Heinrich Schulte, Leiter des Markzentrums für Funktionale Monomere bei SONGWON, und betont: „Kunststoffhersteller können von der hohen Leistungsfähigkeit und von der Kosteneffizienz unserer neuen funktionalen Monomere profitieren.“

ERM-6100 ist die das jüngste Mitglied der Dicyclopentadien (DCPD) - Phenolharze von SONGWON. Diese Monomere werden vorwiegend als Epoxidharzmodifikatoren (ERM) für epoxykettenverlängernde Reaktionen und als Härtemittel in der Fertigung von Expoxy-Composites eingesetzt. Das neue Monomer, das eine hohe Funktionalität mit niedriger Viskosität vereint, wurde speziell für Elektronikanwendungen und Hochleistungsharze wie Polybenzoxazin (PBO) entwickelt.

Mit ihren unterschiedlichen Erweichungspunkten, Funktionalitäten und Viskositäten decken die fünf Produkte dieser Serie ein breites Anforderungsspektrum ab.

SONGWON hat sein Portfolio außerdem um zwei Bisphenol (BP) Monomere erweitert. BP-TMC dient zur Modifizierung von Epoxidharzen sowie von nicht-optischen Polycarbonat- und Polyesterkunststoffen. Es zeichnet sich durch seine Kosteneffizienz und gute chemische Reinheit aus. TMBP, das sich sowohl für Epoxid- als auch für Phenolharze eignet, wurde entwickelt, um höchste Reinheit und ausgezeichnete Farbqualität sicherzustellen und verleiht dem Harz eine hohe Glasübergangstemperatur. Weitere BP-Typen befinden sich aktuell in der Übergangsphase zur Serienproduktion und sind schon in Mustermengen lieferbar.

Das SONGWON Team freut sich darauf, die Messebesucher auf Stand 7A-129 während der ECS zu begrüßen und ihnen seine neuesten Innovationen vorzustellen.

Leseranfragen

Songwon Industrial Co., Ltd.
Walzmühlestrasse 48
8500 Frauenfeld
Switzerland
+41 52 635 0000
marketing@​songwon.com
www.songwon.com

Hinweise für Redakteure

Über SONGWON Industrial Co., Ltd.

SONGWON, mit Sitz in Ulsan (Südkorea), wurde 1965 gegründet und ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung, Fertigung und Lieferung von Spezialchemikalien. Als weltweit zweitgrößter Hersteller von Polymerstabilisatoren betreibt die SONGWON-Gruppe Gesellschaften rund um den Erdball, die den Nutzen einer globalen Struktur mit den Vorteilen leicht zugänglicher lokaler Organisationen vereint. In enger Zusammenarbeit mit Kunden entwickeln die qualifizierten Spezialisten bei SONGWON maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Anforderungen.

Besuchen Sie SONGWON im Internet für weitere Informationen: www.songwon.com.

Related images

SONGWON präsentiert auf der European Coatings Show 2019 ein erweitertes Portfolio an Spezialchemikalien für Beschichtungen. 
(Foto: SONGWON Industrial Co., Ltd.)

 

Editorial enquiries

Giulia Boratto
SONGWON Industrial Group

+41 52 635 0000
marketing@​songwon.com

Kevin Noels
Marketing Solutions NV

+32 3 31 30 311
knoels@​marketing-solutions.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from