SABIC

SABIC veranstaltet erstes europäisches technisches Seminar zum 70. Jahrestag von LNP™

BERGEN OP ZOOM, NIEDERLANDE, 11. Juni 2019 - Aus Anlass des 70. Jubiläums seiner LNP technischen Thermoplast Compounds und Copolymere veranstaltet SABIC weltweit mehrere technische Seminare. Nach einer bereits im vergangenen Jahr gestarteten Veranstaltungsreihe in Asien folgen jetzt die ersten Termine in Europa und den USA.

Die europäische Etappe begann Mitte Mai am Sitz von SABIC in Bergen op Zoom (BoZ, Niederlande). Mehr als 70 Teilnehmer von Kunden aus Benelux, Finnland und Großbritannien nahmen an Gesprächsrunden über brandaktuelle Themen teil und besuchten eine kleine Ausstellung zu wichtigen Einsatzbereichen von LNP Materialien. Darüber hinaus bestand Gelegenheit zu vertiefenden Gesprächen mit LNP Wissenschaftlern und Technikern.

Zu den während der Tagung angeschnittenen Themen zählten ATEX-Lösungen im Einklang mit der EU-Richtlinie für den erhöhten Arbeits- und Gesundheitsschutz in explosionsgefährdeten Bereichen, Alternativen zu Compounds auf Basis von Polyamid 66, fortschrittliche Lösungen für Elektronik und E-Mobilität, Thermo-Optische Materialien, Additive Fertigung und Zukunftstechnologien.

Das LNP Portfolio wird in SABIC-Werken rund um den Erdball hergestellt – in Nordamerika, wo die Produktlinie 1948 in Malvern (Pennsylvania) gegründet wurde, ebenso wie in Asien, Europa und Südamerika. Die Marken reichen von Verschleiß- und Reibungsbeständigen LUBRICOMP und LUBRILOY Compounds über Leitfähige FARADEX, KONDUIT, STAT-KON und STAT-LOY Compounds bis hin zu THERMOCOMP Compounds für Strukturbauteile und Laser-Direktstrukturierung sowie Hochfesten, Langfaserverstärkten VERTON Compounds.

Haupteinsatzbereiche sind Verbraucherelektronik, Konsum- & Industriegüter, Kraftfahrzeugindustrie, Medizintechnik und Massentransportmittel. Viele Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit Kunden entwickelt, um deren spezifische Anwendungskriterien zu erfüllen.

„In ganz China und Südostasien wie jetzt auch in Europa haben wir festgestellt, dass diese technischen Seminare ein ausgezeichnetes Instrument sind, um die dauerhafte Zuverlässigkeit unserer LNP Produkte, das Innovationspotenzial der damit verbundenen Technologien und den Geist der Partnerschaft mit unseren Kunden herauszustellen“, sagt Joshua Chiaw, Director, Business Management, LNP, SABIC. „Außerdem bekräftigen wir auf diese Weise als Marktführer der Branche auch unser Engagement für Kunden weltweit. Die Treffen wurden bereits von Hunderten Repräsentanten diverser Verarbeiter, Endanwender und Designhäuser besucht.“

Arjan Gerrits, Senior Business Manager, LNP, Europe, SABIC, fügt hinzu: „Bei Gesprächen mit Kunden während des technischen Seminars in BoZ war ich erfreut zu erfahren, was sie an unserer LNP Produktlinie schätzen. Es war eine großartige Gelegenheit, sich mit ihnen auszutauschen, unser Verständnis für ihre Anforderungen zu vertiefen und darüber zu sprechen, wie wir unser beiderseitiges Wachstum gemeinsam vorantreiben können.“

Gerrits weiter: „LNP stand in seiner gesamten 70-jährigen Geschichte schon immer für richtungsweisende Compoundiertechnologie. An erster Stelle wollen wir auf diesen Treffen jedoch nicht nur in Erinnerungen schwelgen und uns beglückwünschen, dass wir noch da sind; sondern aufzeigen, wie unser Materialportfolio dazu beitragen kann, die konstruktiven Anforderungen einer Welt in kontinuierlichem Wandel zu erfüllen und Herausforderungen zu meistern, wie sie die vierte industrielle Revolution – oder Industrie 4.0 – sowie 5G-Kommunikation, das Internet der Dinge, zahllose Umweltaufgaben und viele weitere Themen mit sich bringen.“

Weitere europäische LNP technische Seminare finden u. a. im Juni in Österreich und im Juli in Deutschland statt.

Leseranfragen

SABIC
Europaboulevard 1
6135 LD Sittard
Netherlands
+86 21 2037 8436
yvonne.yan@​sabic.com
www.sabic.com

Hinweise für Redakteure

  • SABIC und mit ™ gekennzeichnete Marken sind Handelsmarken von SABIC oder von Tochter- oder Schwestergesellschaften von SABIC.
  • SABIC ist in jedem Fall mit Großbuchstaben zu schreiben.

ÜBER SABIC

SABIC ist ein weltweit führendes Unternehmen für diversifizierte Chemikalien mit Hauptsitz in Riad, Saudi-Arabien. Wir produzieren weltweit in Amerika, Europa, dem Nahen Osten und im asiatisch-pazifischen Raum und stellen eine Vielzahl unterschiedlicher Arten von Produkten her: Chemikalien, Rohstoffe und Hochleistungskunststoffe, Nährstoffe und Metalle.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Identifizierung und Erschließung von Möglichkeiten in wichtigen Märkten wie dem Bauwesen, Medizinprodukte, Verpackungen, Nährstoffe, Elektrik und Elektronik, Transport und clean Energy.

SABIC erzielte im Jahr 2018 einen Nettogewinn von 5,7 Mrd. USD. Der Umsatz in 2018 betrug 45 Mrd. USD. Die Bilanzsumme Ende 2018 lag bei 85 Mrd. USD. Die Produktion belief sich 2018 auf 75,3 Millionen Tonnen.

SABIC ist mit über 33.000 Beschäftigten in rund 50 Ländern tätig. Wir fördern Innovation und Erfindergeist, verfügen über einen Bestand von mehr als 11.738 globalen Patentanmeldungen sowie über umfangreiche Forschungseinrichtungen mit Innovationszentren in fünf Schlüsselregionen – USA, Europa, Naher Osten, Süd- und Nordasien.

Related images

 

Editorial enquiries

Yvonne Yan
SABIC

+86 21 2037 8436
yvonne.yan@​sabic.com

Kevin Noels
Marketing Solutions NV

+32 3 31 30 311
knoels@​marketing-solutions.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from