SABIC

SABIC unterzeichnet Absichtserklärung mit PLASTIC ENERGY über Lieferung von recyceltem Rohstoff

  • Das Projekt repräsentiert einen bedeutenden Schritt im Engagement von SABIC für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft.
  • SABIC ist das erste petrochemische Unternehmen, das ein Investitionsprojekt für das chemische Recyceln von gemischten Kunststoffabfällen zu Neukunststoffen umsetzt.

SITTARD, NIEDERLANDE, 4. Dezember 2018 - SABIC, ein weltweit tätiger Marktführer der Chemieindustrie, hat heute die Unterzeichnung einer Absichtserklärung mit der in Großbritannien ansässigen PLASTIC ENERGY Ltd. bekanntgegeben, einem Pionier im Bereich des chemischen Recyclings. Gegenstand der Vorvereinbarung ist die Lieferung von Rohstoff für die petrochemischen Anlagen von SABIC in Europa. Beide Seiten beabsichtigen den Bau der ersten kommerziellen Anlage zum Recyceln und Aufbereiten von minderwertigen Mischkunststoffabfällen in den Niederlanden. Die Abfälle, die sonst verbrannt oder deponiert werden würden, werden zu einem wertvollem Rohstoff namens TACOIL, einem patentierten Produkt von PLASTIC ENERGY, verarbeitet. Die Anlage, die ihren kommerziellen Betrieb voraussichtlich im Jahr 2021 aufnehmen wird, gilt als bedeutender Meilenstein im Engagement von SABIC für den Aufbau einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft und für das Erreichen der Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens.

„Nachhaltigkeit zählt zu den zentralen Werten von SABIC, und die Kreislaufwirtschaft ist ein Eckpfeiler unserer Strategie, was diese herausragende Vereinbarung unterstreicht“, sagt Frank Kuijpers, General Manager Corporate Sustainability, SABIC. „Wir sind stolz darauf, als erstes Unternehmen der petrochemischen Industrie ein Projekt umzusetzen, dass das chemische Recycling von gemischten Kunststoffabfällen zu Rohstoffen für unsere Steamcracker ermöglicht. Dieses Projekt unterstreicht unser Engagement für das großtechnische chemische Recyceln von Alt- zu Neukunststoffen mittels innovativer Verfahren.“

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit SABIC bei diesem spannenden Projekt zur Unterstützung der petrochemischen SABIC-Anlagen in Europa,“ sagt Carlos Monreal, Gründer und CEO von PLASTIC ENERGY. „In Spanien betreiben wir bereits zwei Industrieanlagen, die an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr laufen, und unsere Verfahrenstechniker verfügen über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Weiterentwicklung dieser patentierten Technologie.

Unser fortschrittliches Knowhow wird dazu beitragen, diese neue Initiative zur Wiederverwertung von Kunststoffen als Teil einer Kreislaufwirtschaft voranzutreiben.“

PLASTIC ENERGY hat ein patentiertes thermochemisches Verfahren kommerzialisiert, mit dem sich eine Vielzahl unterschiedlicher, verschmutzter und kontaminierter Altkunststoffe, die auf herkömmliche Weise kaum recycelbar wären, zu nutzbarem Rohstoff aufbereiten lässt. Dabei wird der Kunststoffabfall in sauerstofffreier Umgebung geschmolzen und in synthetische Öle aufgespalten, die dann weiter veredelt werden und schließlich als Rohmaterial in traditionelle petrochemische Prozesse zurückfließen.

Leseranfragen

SABIC
Europaboulevard 1
6135 LD Sittard
Netherlands
+34 968 127 740
lindsay.clarkmead@​sabic.com
www.sabic.com

Hinweise für Redakteure

  • SABIC und mit ™ gekennzeichnete Marken sind Handelsmarken von SABIC oder von Tochter- oder Schwestergesellschaften von SABIC.
  • Bilder mit hoher Auflösung sind auf Anfrage erhältlich.
  • SABIC ist in jedem Fall mit Großbuchstaben zu schreiben.
  • © 2018 Saudi Basic Industries Corporation (SABIC). Alle Rechte vorbehalten.
  • Alle in diesem Dokument erwähnten Marken, Produkte oder Dienstleistungen sind Warenzeichen, Service- und/oder Markennamen ihrer jeweiligen Inhaber.

ÜBER SABIC

SABIC ist ein weltweit führendes diversifiziertes Chemieunternehmen mit Sitz in Riad, Saudi-Arabien. Wir produzieren im weltweiten Maßstab in Nord- und Südamerika, Europa, im Nahen Osten sowie im asiatisch-pazifischen Raum und stellen die unterschiedlichsten Arten von Produkten her: Chemikalien, Kunststoffe, Agri-Nährstoffe, Metalle und Spezialitäten.

Wir unterstützen unsere Kunden beim Ausloten und Entwickeln von Möglichkeiten unter anderem in folgenden bedeutenden Endmärkten: Bauwesen, medizinische Geräte, Verpackung, Agri-Nährstoffe, Elektrik und Elektronik, Transportwesen und saubere Energie.

Im Jahr 2017 verzeichnete SABIC einen Nettogewinn in Höhe von SR 18,4 Milliarden (USD 4,9 Milliarden) und einen Gesamtumsatzerlös von SR 149,8 Milliarden (USD 39,9 Milliarden). Das Gesamtvermögen wurde Ende 2017 auf SR 322,5 Milliarden (USD 86 Milliarden) beziffert. Die Produktion erreichte 2017 einen Stand von 71,2 Millionen Tonnen.

SABIC beschäftigt mehr als 34 000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt und ist in mehr als 50 Ländern tätig. Wir fördern nicht nur Innovation und erfinderische Tätigkeit, was sich in den mehr als 11 534 von uns angemeldeten Patenten widerspiegelt, sondern verfügen auch über bedeutende Forschungsressourcen und Innovationszentren in fünf geografischen Schlüsselregionen – USA, Europa, Naher Osten, Südasien und Nordasien.

Die Regierung Saudi-Arabiens hält 70 Prozent der Aktien von SABIC. Die restlichen 30 Prozent werden öffentlich an der saudischen Börse gehandelt.

ÜBER PLASTIC ENERGY

PLASTIC ENERGY ist ein Vorreiter in der Entwicklung und Anwendung neuer Verfahren zur Umwandlung nicht-recycelbarer Kunststoffabfälle in Kohlenwasserstoffprodukte und wieder zurück in Kunststoffe. Das Unternehmen gilt mit seinen beiden kommerziellen Werken in Spanien als Wegbereiter im Wandel hin zu einer kohlenstoffarmen Kreislaufwirtschaft. Es hat mittels patentierter Technologie als einziger Hersteller weltweit bereits mehrere Millionen Liter an Ölen aus Kunststoffabfällen verkauft. In seinem chemischen Recyclingverfahren nutzt PLASTIC ENERGY anderweitig nicht-recycelbare Altkunststoffe aus Verbrauchs-, Industrie- und landwirtschaftlichen Quellen.

Website: www.plasticenergy.com

Twitter: @plasticenergy

Related images

SABIC unterzeichnet Absichtserklärung mit PLASTIC ENERGY über Lieferung von recyceltem Rohstoff.

 

Editorial enquiries

Lindsay Clarkmead
SABIC

+34 968 127 740
lindsay.clarkmead@​sabic.com

Kevin Noels
Marketing Solutions NV

+32 3 31 30 311
knoels@​marketingsolutions.be

 

Also available in

 

Share

 

More news from