SABIC

SABIC führt auf der SEPAWA 2018 ein innovatives nicht-ionisches Tensid ein und präsentiert marktführende Fluide

BERLIN, DEUTSCHLAND, 11. Oktober 2018 - SABIC, ein globaler Marktführer der Chemischen Industrie, stellt auf der SEPAWA Congress and European Detergents Conference 2018 vom 10. bis 12. Oktober in Berlin mit SABICOL LDB1 ein innovatives neues Tensid vor und präsentiert sein komplettes Portfolio an richtungsweisenden Fluidprodukten.

Als jüngste Erweiterung im Sortiment der Wirk- und Inhaltsstoffe von SABIC für Home-Care-Produkte ist SABICOL LDB1 ein alkylphenolfreies, nicht-ionisches Tensid, das aufgrund seiner hochwirksamen Emulgier-, Reinigungs- und Benetzungsfähigkeit auf den potenziellen Einsatz in Reinigungs- und Waschmittel- sowie Textilanwendungen ausgerichtet ist. Im Vergleich mit aktuellen Wettbewerbsprodukten zeichnet es sich durch herausragende Benetzungs- und rheologischen Eigenschaften aus und bietet eine ausgezeichnete Reinigungsleistung bei unterschiedlichen Temperaturen. Damit kommt es den Forderungen nach Waschmittelrezepturen entgegen, die über einen weiten Bereich von Betriebstemperaturen auch schwierige Flecken mit hoher Wirksamkeit zuverlässig entfernen.

„SABIC gilt als erfahrener Pionier in der Entwicklung bahnbrechender Chemikalien zur Herstellung neuer und innovativer Haushalts- und Körperpflegemittel“, sagt Eric Jaarda, Senior Manager, Fluids Marketing Global, bei SABIC Specialties. „Unser jüngstes fortschrittliches SABICOL LDB1 Tensid und das komplette Sortiment unserer Fluide, die wir in diesem Jahr auf der SEPAWA zeigen, unterstreichen unsere Fachkompetenz und unsere Fähigkeit, Wirk- und Inhaltsstoffe zu kreieren, die zur Verbesserung unserer Lebensstandards beitragen.“

SABIC entwickelt hochwertige, technologisch richtungsweisende chemische Zwischenprodukte für den Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen. Mit ihrem breiten Angebot an Tensiden, Reinigungsmitteln, Emulgatoren, Enthärtern und Verdickungsmitteln für Konsumgüter – von Kosmetika und Körperpflegeartikeln bis hin zu Haushaltsreinigern – arbeitet die Geschäftseinheit Specialties Fluids eng mit Planern, Formulierern und Kunden zusammen, um möglichst innovative Produkte und Lösungen zu liefern, die sich an den Trends, Bedürfnissen und Anliegen der Endverbraucher sowie regionalen Gewohnheiten und Praktiken orientieren.

SABIC-Fluide sind nach international anerkannten Halal-, Kosher- und GMP-Standards (Good Manufacturing Practices) zertifiziert.

Die globale Verfügbarkeit von SABIC am Markt stützt sich auf engagierte, lokale Teams, die mit Gespür für wertschöpfende Lösungen sowie Zugriff auf gut sortierte Lagerbestände und flexible Verpackungsoptionen ein schnelles und agiles Projektmanagement ermöglichen.

Neben SABICOL LDB1 präsentiert SABIC auf der SEPAWA außerdem folgende Produkte:

  • SABICOL L2/L3/L7/L9 – eine Reihe farb- und gerucharmer natürlicher Fettalkohol- (C12-14) Ethoxylate. Diese vielseitigen nicht-ionischen Tenside sind in flüssiger oder pastöser Form lieferbar. Sie eignen sich als wirksame Wasser-in-Öl-Emulgatoren und sind leicht biologisch abbaubar.
  • SABICOL DA5/DA7/TA5/TA6/TA7/TA8/TA9 – eine Reihe synthetischer Alkoholethoxylate auf der Basis von Isodecyl- und Isotridecyl-Alkohol, die zu den schnell benetzenden und gerucharmen, nicht-ionischen Tensiden zählen.
  • SABICOL EL30/40/55 – Rizinusöl-Ethoxylate in flüssiger oder pastöser Form, vollständig mischbar in Wasser und vielen organischen Lösemitteln. Mit ihrem niedrigen Toxizitäts- und Irritationspotenzial werden diese Produkte als Emulgatoren sowohl in haushaltsüblichen als auch in industriellen Anwendungen eingesetzt.
  • SAPEG 200/300/400/600 – Polyethyleneglycole auf der Basis von verteilten Polymeren unterschiedlicher Molmasse. Diese farb- und gerucharmen Flüssigkeiten haben ein niedriges Toxizitäts- und Irritationspotenzial und dienen in unterschiedlichen Anwendungen als Feuchte-, Schmier- und Lösemittel sowie als Viskositätsmodifikatoren.

SABICOL LDB1 und die weiteren Fluidprodukte von SABIC sind während der SEPAWA 2018 vom 10. bis 12. Oktober in Berlin im Estrel Congress & Conference Center auf Stand E701-703 ausgestellt.

Leseranfragen

SABIC
Europaboulevard 1
6135 LD Sittard
Netherlands
+31 164 292 592
bianca.poorters@​sabic.com
www.sabic.com

Hinweise für Redakteure

  • SABIC und mit gekennzeichnete Marken sind Handelsmarken von SABIC oder von Tochter- oder Schwestergesellschaften von SABIC.
  • Bilder mit hoher Auflösung sind auf Anfrage erhältlich.
  • SABIC ist in jedem Fall mit Großbuchstaben zu schreiben.
  • © 2018 Saudi Basic Industries Corporation (SABIC). Alle Rechte vorbehalten.
  • Alle in diesem Dokument erwähnten Marken, Produkte oder Dienstleistungen sind Warenzeichen, Service- und/oder Markennamen ihrer jeweiligen Inhaber.

ÜBER SABIC

SABIC ist ein weltweit führendes diversifiziertes Chemieunternehmen mit Sitz in Riad, Saudi-Arabien. Wir produzieren im weltweiten Maßstab in Nord- und Südamerika, Europa, im Nahen Osten sowie im asiatisch-pazifischen Raum und stellen die unterschiedlichsten Arten von Produkten her: Chemikalien, Kunststoffe, Agri-Nährstoffe, Metalle und Spezialitäten.

Wir unterstützen unsere Kunden beim Ausloten und Entwickeln von Möglichkeiten unter anderem in folgenden bedeutenden Endmärkten: Bauwesen, medizinische Geräte, Verpackung, Agri-Nährstoffe, Elektrik und Elektronik, Transportwesen und saubere Energie.

Im Jahr 2017 verzeichnete SABIC einen Nettogewinn in Höhe von SR 18,4 Milliarden (USD 4,9 Milliarden) und einen Gesamtumsatzerlös von SR 149,8 Milliarden (USD 39,9 Milliarden). Das Gesamtvermögen wurde Ende 2017 auf SR 322,5 Milliarden (USD 86 Milliarden) beziffert. Die Produktion erreichte 2017 einen Stand von 71,2 Millionen Tonnen.

SABIC beschäftigt mehr als 34 000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt und ist in mehr als 50 Ländern tätig. Wir fördern nicht nur Innovation und erfinderische Tätigkeit, was sich in den mehr als 11 534 von uns angemeldeten Patenten widerspiegelt, sondern verfügen auch über bedeutende Forschungsressourcen und Innovationszentren in fünf geografischen Schlüsselregionen – USA, Europa, Naher Osten, Südasien und Nordasien.

Die Regierung Saudi-Arabiens hält 70 Prozent der Aktien von SABIC. Die restlichen 30 Prozent werden öffentlich an der saudischen Börse gehandelt.

Related images

SABIC führt auf der SEPAWA 2018 ein innovatives nicht-ionisches Tensid ein und präsentiert marktführende Fluide.

 

Editorial enquiries

Bianca Poorters
SABIC

+31 164 292 592
bianca.poorters@​sabic.com

Kevin Noels
Marketing Solutions NV

+32 3 31 30 311
knoels@​marketingsolutions.be

 

Also available in

 

Share

 

More news from