Perstorp

Weltweit führender Spezialchemikalienanbieter Perstorp gibt neue Investoren zur Beschleunigung der nächsten Wachstumsphase bekannt

  • Perstorp wird von PAI Europe VI Fonds in einen neuen von PAI Partners gemanagten Fund mit Landmark Partners als Lead- und weiteren Co-Investoren transferiert; PAI Partners wird in die Transaktion in signifikantem Umfang reinvestieren
  • Über den Transfer hinaus haben Landmark Partners und deren Co-Investoren Perstorp umgerechnet 130 Millionen Euro zur Nutzung von Wachstumschancen zugesagt

Malmö 26. September 2018 - PAI Partners geben heute den Transfer ihrer Beteiligung an Perstorp, einem weltweiten Marktführer im Bereich der Spezialchemikalien, von PAI Europe IV in einen neuen, von PAI Partners gemanagten sowie von Landmarks Partners und weiteren Co-Investoren getragenen Fonds bekannt. Als Teil der Vereinbarung haben die Investoren des Fonds vereinbart, umgerechnet 130 Millionen Euro für Investitionsmaßnahmen bereitzustellen, um die Wachstumsstrategie von Perstorp voranzutreiben. Weitere Einzelheiten der Transaktion wurden nicht offengelegt.

Perstorp ist weltweit führend in Spezialchemikalien und nutzt diese Fachkompetenz seit über 135 Jahren als Vorreiter in der Entwicklung hochinnovativer Produkte zur Förderung der alltäglichen Lebensqualität rund um den Erdball. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter und betreibt Produktionsstätten in Asien, Europa und Nordamerika. 2017 erzielte Perstorp einen Umsatz in Höhe von 13,6 Milliarden SEK, und das um einmalige Sonderposten bereinigte EBITDA stieg um 20 % auf ein Rekordhoch von 2,1 Milliarden SEK. Die positive Entwicklung setzte sich 2018 fort, mit einem EBITDA der letzten 12 Monate bis 30. Juni in Höhe von 2,3 Milliarden Euro.

Dazu Charles Tingue von Landmark Partners: „Perstorp ist ein herausragendes Unternehmen mit starken Marktpositionen, soliden Wachstumsaussichten und einer ausgezeichneten Geschäftsführung. Dies eröffnet uns vielversprechende Möglichkeiten, und wir sind entschlossen, die Wachstumsstrategie von Perstorp gemeinsam mit PAI Partners und dem engagierten Management von Perstorp zu unterstützen.“

Fabrice Fouletier von PAI Partners ergänzt: „Diese Transaktion repräsentiert den Beginn einer neue Phase in der Geschichte von Perstorp, mit zusätzlichen finanziellen Mitteln zu dessen Weiterentwicklung. Wir freuen uns sehr darauf, auch künftig als Gesellschafter von Perstorp dazu beizutragen, den Fortgang des Unternehmens Seite an Seite mit der Geschäftsführung auf eine neue Stufe zu heben.“

Jan Secher, Präsident und CEO von Perstorp, fügt hinzu: „Wir sind sehr zufrieden darüber, dass unsere Fokussierung auf kommerzielle und operative Exzellenz zu starken Geschäftsergebnissen geführt hat, mit denen wir erstklassiger neue Investoren für uns gewinnen konnten. Wir haben unsere Rentabilität und Ertragslage fortlaufend verbessert, was jüngst zu unserer Hochstufung durch S&P geführt hat, und sind jetzt bereit, den nächsten Schritt zu gehen. Wir sehen der Wahrnehmung künftiger Wachstumschancen, die unsere weltweite Führungsposition im Bereich der Spezialchemikalien weiter festigen, mit hohen Erwartungen entgegen.”

Leseranfragen

Perstorp
Perstorp Holding AB
Neptunigatan 1
SE-211 20 Malmö
Sweden
+46 435 380 00
perstorp@​perstorp.com
www.perstorp.com
@perstorpgroup
perstorp-group
PerstorpGroup

Hinweise für Redakteure

Ein globaler Marktführer in signifikanten Wachstumsnischen

Die Perstorp-Gruppe ist ein namhafter, weltweit tätiger Branchenführer, der seinen Kunden gezielte und marktorientierte Innovationen erschließt. Unsere Leistungskultur basiert auf 130 Jahren Erfahrung und steht für eine komplette Kette von Lösungen in organischer Chemie, Prozesstechnologie und Anwendungsentwicklung. Als globaler Marktführer in Nischenbereichen, mit Pulver- und UV-härtbaren Beschichtungen, Plastifikatoren, synthetischen Schmierstoffen und Getreidekonservierungsmitteln, bekennen wir uns zur Entwicklung von Produkten mit Schlüsseleigenschaften zur Optimierung der Qualität, Leistungsfähigkeit und Produktivität der Anwendungen und Prozesse unserer Kunden. Mit Blick auf die Zukunft sind wir bestrebt, intelligentere und sicherere Produkte sowie nachhaltige und umweltentlastende Verfahren zu entwickeln, die einen echten Mehrwert in Endprodukten bewirken. Perstorp beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter und verfügt über Produktionsstätten in Asien, Europa und Nordamerika. Im Geschäftsjahr 2017 belief sich der Umsatz des Konzerns auf 13,6 Milliarden SEK. Entdecken Sie Ihre Erfolgsformel auf www.perstorp.com.

PAI Partners

PAI Partners ist eine führende europäische Private-Equity-Gesellschaft mit Niederlassungen in Paris, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, München, New York und Stockholm. Das Unternehmen verwaltet und berät spezialisierte Buyout-Fonds im Wert von 12,3 Milliarden Euro und hat seit 1994 insgesamt 68 Transaktionen in 11 Ländern mit einem Volumen von 50 Milliarden Euro abgeschlossen. PAI zeichnet sich durch seine industrielle Herangehensweise an Kapitalbeteiligungen aus und verbindet dies mit einer gezielt branchenorientierten Organisation. Die Unternehmen im Portfolio von PAI Partners profitieren von deren finanzieller und strategischer Unterstützung zu ihrer Weiterentwicklung und optimierten strategischen Wertschöpfung. www.paipartners.com.

Landmark Partners

Landmark Partners sind auf Sekundärmarkt-Transaktionen im Private-Equity-, Immobilien- und Vermögensanlagegeschäft spezialisiert und wiesen zum 31. Dezember 2017 ein gebundenes Kapital von ca. 22,0 Milliarden US-Dollar aus. Die 1989 gegründete Gesellschaft zählt zu den langjährig erfolgreichsten Akteuren der Branche und gilt als eine der führenden Liquiditätsquellen für Immobilien-, Vermögens-, Unternehmens-, Mezzaninkapital- und Kommanditbeteiligungen. Bis 30. September 2017 hatte Landmark mehr als 550 Transaktionen abgeschlossen und über 2.100 Beteiligungen akquiriert, die von mehr als 750 Komplementärgesellschaften gemanagt werden. Landmark Partners beschäftigen über 100 Branchenfachkräfte in Niederlassungen in Boston, London, New York und Simsbury (Connecticut, USA). www.landmarkpartners.com

Editorial enquiries

Cecilia Svensson
Perstorp

+46 40 635 88 30
Cecilia.Svensson@​perstorp.com

Josina van der Velden
EMG

+31 164 317 014
jvandervelden@​emg-marcom.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from