Mondi Group

Der spanische Modehändler Alvaro Moreno spart mit dem Umstieg auf nachhaltigere Verpackungen von Mondi jährlich 90 Tonnen Kunststoff

  • Der spanische Modehändler Alvaro Moreno ist mit dem Verarbeiter Innovaciones Subbética und dem globalen Verpackungshersteller Mondi eine Partnerschaft eingegangen, um seine Tragetaschen im Verkauf, Online-Handel und für Geschenke von Kunststoff auf Papieralternativen umzustellen
  • Die neuen Papiertragetaschen reduzieren den jährlichen Kunststoffverbrauch von Alvaro Moreno um fast 90 Tonnen
  • Alle drei Taschen werden aus Mondis Papieren der Advantage- und EcoVantage-Serie hergestellt. Diese werden aus nachwachsenden Rohstoffen, die verantwortungsvoll bezogen werden, hergestellt, um eine starke und nachhaltige Verpackung zu erzeugen

6. April 2021 – Mondi, ein weltweit führendes Verpackungs- und Papierunternehmen, hat der spanischen Einzelhandelskette Alvaro Moreno geholfen, fast 90 Tonnen Kunststoff pro Jahr einzusparen, indem sie auf Papierverpackungen im Verkauf, Online-Handel und bei Geschenktaschen umgestellt hat.

In der Vergangenheit hat Alvaro Moreno jährlich über 3,7 Millionen Kunststofftüten und -behälter verwendet. Mit dem Umstieg auf Papier bei seinen Verpackungen und der damit einhergehenden Reduktion des Kunststoffverbrauchs unterstreicht das Unternehmen seine Verpflichtung zur Nachhaltigkeit. Alle drei Tragetaschen werden aus Produkten der Advantage- und EcoVantage-Serie von Mondi aus nachwachsenden Rohstoffen, die verantwortungsvoll bezogen werden, hergestellt. EcoVantage ist Mondis neueste Produktreihe, die aus einer Kombination aus frischem Zellstoff und recycelten Fasern hergestellt wird. Sie bietet eine hochwertige Druckoberfläche für das markante weiße Logo der Marke und unterstreicht die Nachhaltigkeitsvorteile für Kunden.

Alvaro Moreno, Gründer des Unternehmens, sagt: „Als Unternehmen verpflichten wir uns, unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern: wir haben eine Reihe von Öko-Kleidungsstücken entwickelt, engagieren uns in Kunststoffsäuberungsprojekten in der Region und suchen nach Tragetaschen aus natürlichen, erneuerbaren und recycelbaren Materialien. Die Papiere von Mondi haben uns geholfen, diesen Ansatz weiter zu verfolgen und gleichzeitig die Qualitätsstandards für unsere Verpackungen zu erhöhen. Als ‚Unternehmen mit Seele‘ wollen wir die Nachhaltigkeitsziele unserer Verbraucher erfüllen und seit der Einführung dieser neuen Verpackungsreihe haben wir bereits hervorragendes Kundenfeedback erhalten.“

Paulus Goess, Sales Director Speciality Kraft Paper, Mondi, fügt hinzu: „Wir sind der weltweit größte Kraftpapierhersteller und dank unseres EcoSolutions-Ansatzes arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen, um Verpackungen zu entwickeln, die durch ihr Design nachhaltig sind, Produkte schützen, Kundenbedürfnisse erfüllen und die Auswirkungen auf die Umwelt minimieren. Unser EcoVantage-Papier unterstützt die Nachhaltigkeitsziele von Alvaro Moreno dank seiner recycelten Inhaltsstoffe und seiner Recyclingfähigkeit. Die Taschen sind stark und attraktiv für Kunden, die das beste Einkaufserlebnis sowohl online als auch im Geschäft suchen.“

Mondi arbeitete eng mit Alvaro Moreno und dem Hersteller Innovaciones Subbética zusammen, um sicherzustellen, dass das Papier die bestmöglichen Ergebnisse liefert. Manuel Molina, kaufmännischer Leiter von Innovaciones Subbética, kommt zu dem Schluss: „Ziel ist es, den Einsatz von Materialien zu vermeiden, die sich negativ auf die Umwelt auswirken. Es mag aus logistischer Sicht zunächst herausfordernd sein, anzufangen, wir glauben jedoch fest an die mittel- und langfristigen Vorteile. Dieser Schritt war dank der Methoden von Mondi jedoch sehr einfach.“

Leseranfragen

Mondi Group
Marxergasse 4A
1030 Vienna
Austria
+43 1 79013 4059
www.mondigroup.com
mondi-group

Hinweise für Redakteure

Über Mondi

Mondi ist ein global führendes Verpackungs- und Papierunternehmen, das mit bewusst nachhaltigen, innovativen Verpackungs- und Papierlösungen zu einer besseren Welt beiträgt. Wir sind entlang der Wertschöpfungskette tätig – von der Bewirtschaftung von Wäldern über die Produktion von Zellstoff, Papier und Kunststofffolien bis hin zur Entwicklung und Herstellung von effizienten Industrie- und Konsumgüterverpackungen. Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unserer Strategie und ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Vorbildhaft für unsere Branche ist unser kund*innenorientierter Ansatz EcoSolutions, bei dem wir die richtigen Fragen stellen, um die nachhaltigste Lösung zu finden. 2020 erzielte Mondi einen Umsatz von € 6,66 Milliarden und ein bereinigtes EBITDA von € 1,35 Milliarden.

Mondi ist im Premiumsegment der Londoner Börse gelistet (MNDI) und an der Börse von Johannesburg zweitnotiert (MNP). Mondi ist im FTSE 100 vertreten und wurde 2008 in den FTSE4Good-Index und 2007 in den FTSE/JSE Responsible Investment Index aufgenommen.

www.mondigroup.com

Related images

 

Editorial enquiries

Judith Wronn
Mondi Group

+49 151 17714692
judith.wronn@​mondigroup.com

Josina van der Velden
EMG

+31 164 317 014
jvandervelden@​emg-marcom.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from