KRAIBURG TPE

Weich, elastisch, staub- und wasserdicht

KRAIBURG TPE und NEXTIS entwickeln gemeinsam flexible Schutzhülle aus THERMOLAST® für USB-Buchse von Beatmungsgeräten

In enger Zusammenarbeit mit KRAIBURG TPE hat das auf medizinische Komponenten spezialisierte französische Unternehmen NEXTIS eine frei bewegliche Hülle zum Schutz des USB-Anschlusses von Beatmungsgeräten gegen Staub und Spritzwasser entwickelt. Die Hülle wird aus einem bewährten THERMOLAST®-Compound gegossen. Es kombiniert mechanische Eigenschaften perfekt mit Ästhetik, leichter Verarbeitbarkeit im Spritzgießverfahren und zuverlässiger Beständigkeit gegen professionelle Reinigungsmittel.

Als Systemlieferant medizinischer Komponenten und Baugruppen stellt NEXTIS verschiedene Teile für ein fortschrittliches Beatmungsgerät der Firma Air Liquide Medical Systems (ALMS) her, unter anderem auch eine flexible Schutzhülle für den USB-Anschluss des Geräts. Diese wird am Gehäuse des Geräts befestigt. Die bewegliche Hülle ist mit einem Klappverschluss versehen, der verhindert, dass Staubpartikel, Spritzwasser oder Fremdkörper bei Nichtnutzung in den USB-Anschluss eindringen.

„Für diese Anwendung benötigten wir ein weiches und zugleich elastisches Material, das das Öffnen und Schließen der Schutzhülle über die gesamte Lebensdauer des Beatmungsgerätes aushält, ohne sich zu verformen oder seine Dichtungsfunktion zu verlieren", erklärt Benoit Lafin, R&D Manager bei NEXTIS. „Aufgrund unserer langjährigen Zusammenarbeit mit KRAIBURG TPE bei anderen Projekten, bei denen wir Thermoplastische Elastomere eingesetzt haben, entschieden wir uns auch bei der Umsetzung dieses anspruchsvollen Komponentendesigns wieder für eine Partnerschaft mit dem Unternehmen.

Durch das Material-Know-how und die Unterstützung von KRAIBURG TPE konnten wir den Entwicklungsprozess beschleunigen und eine insgesamt kosteneffiziente Lösung finden. Das Endprodukt eignet sich nicht nur für medizinische Geräte, sondern auch für ähnliche Hüllen im Industriebereich sowie für Unterhaltungs- und Fahrzeugelektronik.“

Das für die frei bewegliche Hülle verwendete TPE-Compound hat sich auch als passende Wahl für viele andere ästhetische und funktionale Soft-Touch-Komponenten erwiesen. Das Material verfügt über hervorragende mechanische Eigenschaften wie hohe Bruchdehnung und Reißfestigkeit sowie, dank des niedrigen Druckverformungsrestes, über langfristige Formbeständigkeit.

Weitere wichtige Anforderungen waren unter anderem ein hohes Fließvermögen für kurze Zykluszeiten beim Spritzgießen und eine Oberflächengüte, die keine Nachbearbeitung benötigt. Außerdem muss die USB-Buchsenhülle widerstandsfähig gegen Reinigungsmittel sein, auch jene, die in professionellen und medizinischen Bereichen Verwendung finden, ohne spröde zu werden oder die Farbe zu verlieren. Das THERMOLAST®-Compound wird in opak geliefert und vor Ort beim Spritzen mit einem schwarzen Masterbatch gemischt. Falls gewünscht, kann das Material auch in speziellen kundenspezifischen Farben geliefert werden.

„Die USB-Buchsenhülle von NEXTIS ist ein hervorragendes Beispiel für eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen einem Material- und einem Komponentenlieferanten im Bereich Medizintechnik“, ergänzt Laurence Cassarino, Sales Representative bei KRAIBURG TPE Frankreich. „Wir freuen uns, Teil dieses Erfolges zu sein, besonders da die Beatmungsgeräte, bei denen die Schutzhülle zum Einsatz kommt, dringend bei der Bewältigung der anhaltenden Coronavirus-Pandemie benötigt werden. Aktuell reichen die Anwendungen unserer Thermoplastischen Elastomere im Gesundheitsbereich von Gesichtsmasken und Beatmungsgeräten bis hin zu Ventilen, Verbindungsteilen, Schaltknöpfen und elastischen Bändern.“

Die THERMOLAST®-Produktpalette ist weltweit verfügbar. Die Kunststoffe lassen sich nachhaltig aufbereiten und so dem Wirtschaftskreislauf wieder zuführen.

Leseranfragen

KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG
Friedrich-Schmidt-Str. 2
84478 Waldkraiburg
Germany
+49 8638 9810-0
info@​kraiburg-tpe.com
www.kraiburg-tpe.com
company-beta/153790/
channel/UCQKi_-RJ8sJqMNfyfAO8PVQ

Hinweise für Redakteure

Über KRAIBURG TPE

KRAIBURG TPE (www.kraiburg-tpe.com) ist ein weltweit agierender Hersteller von Thermoplastischen Elastomeren. Gegründet im Jahr 2001 als Tochterfirma der traditionsreichen Firmengruppe KRAIBURG, die seit 1947 besteht, nahm KRAIBURG TPE von Anfang an eine Pionierrolle ein. Mit Produktionswerken in Deutschland, den USA und Malaysia bietet das Unternehmen ein breites Portfolio an Compounds für Anwendungen im Automotive-, Industrie- und Consumer-Bereich sowie für die streng regulierten Medizinal-Anwendungen. Die bekannten Produktlinien THERMOLAST®, COPEC®, HIPEX® und For Tec E® werden im Spritzgussverfahren oder in der Extrusion verarbeitet und bieten den Herstellern zahlreiche Vorteile in punkto Verarbeitung und Produktdesign. Die hohe Innovationskraft und weltweite Nähe zum Kunden mit maßgeschneiderten Produktlösungen zeichnen KRAIBURG TPE gemeinsam mit verlässlichem Service aus. Das Unternehmen ist am Standort in Deutschland nach ISO 50001 sowie an allen Standorten weltweit nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert. Im Jahr 2019 erwirtschaftete KRAIBURG TPE mit rund 645 Mitarbeitern einen Umsatz von 190 Mio. Euro.

About NEXTIS

NEXTIS SAS (www.nextis.fr), headquartered at Demigny (France) along the axis of Paris–Lyon–Marseille, specializes in the design, injection molding, extrusion, extrusion blow molding and assembly of thermoplastic components. The company is a pan-European market leader in the production of tubes and technical profiles made of polyurethane. NEXTIS is part of the Allizé Plastic Burgundy network for research, know-how, green design and training. Its operations are certified to ISO 9001:2008 (QM) and ISO 13485 (Medical).

Related images

 

 

Editorial enquiries

Juliane Schmidhuber
PR & Communications Manager
KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG

+49 8638 9810 568
juliane.schmidhuber@​kraiburg-tpe.com

Bridget Ngang
Marketing Manager Asia Pacific
KRAIBURG TPE Technology (M) Sdn. Bhd.

+603 9545 6301
bridget.ngang@​kraiburg-tpe.com

Alexandra Rios
Marketing & Customer Care Manager Americas
KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG

+1 678 584 2349
alexandra.rios@​kraiburg-tpe.com

Siria Nielsen
EMG

+31 164 317 036
snielsen@​emg-marcom.com
@siriajonna

 

Also available in

 

Share

 

More news from