FoamPartner

Tecciō.science – Creating Exceptional Sleep

Die patentierte, zukunftsorientierte Schlaflösung Tecciō.science setzt ganz auf hochentwickelte, multidynamische Schaumstoffe kombiniert mit Hard- und Software. Sie beeinflusst den Schlaf durch individuell einstellbare, dynamische Festigkeitsänderungen. Gesteuert über eine App erfolgen die Veränderungen sehr sanft und kontinuierlich. Damit ist die Basis für ein zukunftsweisendes Schlaferlebnis gelegt.

Heute gilt es, in jeder Lebenslage maximale Leistung zu erbringen und sich selbst zu optimieren. Überbelastung und Stress sind oft die Konsequenz. Um dem vorzubeugen, ist nicht zuletzt ein erholsamer Schlaf von grösster Wichtigkeit. Dass das Bewusstsein bei Konsumenten hierüber wächst, zeigt die zunehmende Nutzung von Sleeptrackern wie Smart Watches, Sensoren oder Apps. Die innovative Schlaflösung Tecciō.science geht sogar einen Schritt weiter: Statt den Schlaf nur zu überwachen, wird er optimiert.

Komfortschaumstoff und digitale Technologie

Das brandneue Schlafsystem Tecciō.science wurde gemeinsam von Dow, FoamPartner und Variowell Development entwickelt. Es vereint geballtes Fachwissen über erholsamen Schlaf dank multidynamischen Premium-Komfortschaumstoffen in Kombination mit digitaler Technologie. Den Namen führt die intelligente Schlaflösung auf das japanische Wort «Tekiō» zurück, was übersetzt «Anpassung» bedeutet. Gemacht ist Tecciō.science für die positive Schlafbeeinflussung, um die Regeneration und damit die Lebensqualität der Konsumenten zu steigern.

Nutzung der thermodynamischen Eigenschaften zur Festigkeitsveränderung

Tecciō.science vereint multidynamische Schaumstoffe und eine elektronische Niedervolt-Steuerung, die über eine App reguliert wird. Diese ist mit der Matratze über Bluetooth verbunden. Dank ihrer thermodynamischen Eigenschaften können die Schaumstoffe ideal ihre Festigkeit ändern. Die Schaumstoff-Elemente sind direkt in die Matratze eingebaut und somit natürlicher Bestandteil des Schlafsystems – zusätzliche Pumpen oder andere bewegliche Teile sind nicht notwendig. Äußerlich unterscheidet sich die Tecciō.science Matratze also nicht von herkömmlichen Matratzen und kann problemlos ins bestehende Bettsystem integriert werden.

Zukunftsweisend und individuell

Mit Tecciō.science ist die Basis für ein individuelles, zukunftsweisendes Schlaferlebnis gelegt – weit über die klassischen ergonomischen Besonderheiten von Matratzen hinaus. Für Matratzenhersteller bieten sich damit völlig neue Möglichkeiten: Die multidynamischen Elemente können ganz leicht in kundenindividuelle Matratze eingebaut und mit verschiedensten Schaumstoffen kombiniert werden. Auch die Software ist erweiter- und gemäß Kundenwunsch programmierbar. So können Matratzen rein durch Software-Updates weiterentwickelt werden – es ergeben sich neue digitale Geschäftsmodelle.

Mit Tecciō.science sind u.a. folgende Komfortwünsche realisierbar:

  • Persönliche Festigkeitseinstellungen, z. B. für ein weiches Liegegefühl beim Einschlafen und Aufwachen und eine gute, feste Stützung während der Nacht.

  • Zeitbezogene Festigkeitsveränderungen zur Schlafbeeinflussung werktags und am Wochenende: weichere Einstellung am Wochenende zur Entspannung und festere Einstellung werktags, um früher aufzustehen.
  • Ergonomisch sinnvolle und liegepositionsabhängige Festigkeitseinstellungen
  • Smarte Wake-Up-Funktionalität:

    Smart-Wake-Up-Apps sind sehr beliebt und wecken, wenn der Schlafende nicht im Tiefschlaf ist. Dies ist jedoch häufig zu früh. Eine Matratze mit Tecciō.science verhindert dank ihrer Algorithmen, dass der Konsument zu seiner bevorzugten Weckzeit tief schläft.

  • Power-Nap-Funktionalität
  • Individuelle Festigkeitseinstellung für verschiedene Personen, z.B. in Hotels oder Gästezimmern
  • Und vieles mehr dank anpass- und erweiterbarer App-Software für eine smarte Schlaflösung

FoamPartner Fritz Nauer AG      Halle 11.1         Stand C-040

Dow Comfortscience                 Halle 11.1         Stand G-038-H-039

Leseranfragen

FoamPartner
Fritz Nauer AG
Oberwolfhauserstrasse 9
CH-8633 Wolfhausen
Switzerland
+41 55 253 63 63
wolfhausen@​foampartner.com
www.foampartner.com
foampartner-fritz-nauer-ag/about/

Hinweise für Redakteure

Über FoamPartner Fritz Nauer AG

FoamPartner, mit Sitz in Wolfhausen (Schweiz) und 14 Kompetenzzentren in den drei Wirtschaftsregionen Europa, Amerika und Asien/Pazifik, ist weltweit führend in Schaumstofftechnologie. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein breites Portfolio an branchenbesten Schaum- und anderen Materiallösungen für höchste Ansprüche in Form, Funktion und Qualität. Mehr als 1.100 Beschäftigte weltweit entwickeln, fertigen, verarbeiten und vermarkten maßgeschneiderte Polyurethanschaumstoffe mit Fokus auf drei Marktsegmente: Mobility, Specialties und Living & Care. FoamPartner wurde im Jahr 1937 gegründet und ist seit 1980 Mitglied der Conzzeta-Gruppe. Besuchen Sie www.foampartner.com und www.conzzeta.com für weitere Informationen.

Related images

 

Editorial enquiries

Silvia Ziebold
FoamPartner

+41 55 253 6363
silvia.ziebold@​foampartner.com

Anouk Luykx
EMG

+31 164 317 017
aluykx@​emg-marcom.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from