Clariant

Clariant baut die Einrichtung am Midland-Standort, Texas aus, um die F&E-Kapazitäten erheblich zu erhöhen und die Dienstleistungsangebote für Kunden von Oil-Services zu verbessern 

  • Eröffnung eines hochmodernen Labors zur verbesserten Unterstützung von Kunden von Oil-Services im Permischen Becken
  • Anlagenerweiterungen umfassen eine grössere Mischanlage, ein Tanklager und ein neues Wartungsgebäude mit 10 Wartungsbuchten für die Flotte
  • Aufbereitungen für eine bessere Logistik, kürzere Bearbeitungszeiten, präzisere Analysen und reduzierte Lieferengpässe verbessern den Kundenbetrieb

Muttenz, 2. Oktober 2018 – Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, kündigte heute die Eröffnung eines neuen hochmodernen Labors am Standort in Midland, Texas, an. Diese Investition diente der Modernisierung mehrerer unerlässlicher Infrastrukturelemente des Betriebszentrums. Am prominentesten ist das hochmoderne Labor, welches das vierte regionale technische Labor von Clariant Oil Services in Nordamerika ist. Die Grösse des Labors hat sich fast verdoppelt und ist nun mit branchenführender Forschungs- und Automatisierungsausrüstung ausgestattet. Im Vergleich zum bereits bestehenden Testlabor wird dadurch die Probenentnahme für die regionalen Öl- und Gasproduzenten im Permischen Becken um bis zu 45 % gesteigert.

«Die bedeutende Investition in Midland folgt auf unsere grosse Modernisierung in Clinton, Oklahoma, die Anfang dieses Jahres angekündigt wurde», sagte John Dunne, Globaler Leiter von Oil & Mining Services bei Clariant. «Diese umfangreichen Investitionen in der permischen und Mid-Con Region stellen eine weitere Ausdehnung unseres Engagements auf dem strategisch wichtigen US-Markt dar.»

Das neue Labor in Nordamerika ist einzigartig. An diesem Standort hat man Zugang zu zwei Einheiten für optische Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-OES), hochmodernen Geräten zur Feststoffidentifikation, einschliesslich Röntgenbeugung (XRD) und Röntgenfluoreszenz (XRF) und etlichen anderen branchenführenden Instrumenten. Diese sind so konzipiert, dass Clariant's chemische Spezialisten monatlich rund 7 000 Laborproben in diesem lokalen Labor im Permischen Becken bearbeiten und so eine hohe Kundenzufriedenheit durch kurze Bearbeitungszeiten erzielen können. Aufgrund der Komplexität der unkonventionellen Schieferproduktion im Permischen Becken kann Clariant dank dieser Ausrüstung, Risikofaktoren, die im Zusammenhang mit Flow Assurance, Anlagenintegrität sowie Öl- und Wasserqualität stehen, zügig bewerten, um schnelle Lösungen zur Gesamtbetriebskostenreduzierung ihrer Kunden zu entwickeln. Die unmittelbare Nähe zu Clariants technischen Experten vor Ort und den lokalen Betreibern gewährleistet Echtzeit-Kundeninteraktion. Gleichzeitig wird eine Fehlersuche durchgeführt, um die chemische Wirksamkeit sicherzustellen, wie z. B. Verhinderung von Kalkablagerungen und Paraffinhemmung.

Zusätzlich zu Clariants Vorzeige-Labor werden Kunden durch eine neu errichtete Mischanlage verstärkt unterstützt. Die Anlage gewährleistet Versorgungssicherheit und Flexibilität bei der Herstellung massgeschneiderter Produkte. Ein modernisiertes Tanklager, ein Wartungsgebäude mit 10 Wartungsbuchten für die Flotte und Vertriebsbüros werden Clariants Serviceangebot für Kunden, die sich am schnellst wachsenden Erdölbecken in den USA befinden, erweitern.

«Der modernisierte Midland-Standort von Clariant mit seinen erweiterten Laborfunktionen und verbesserten Logistikdienstleistungen zeigt wie wichtig das Permische Becken sowie die nordamerikanische Ölproduktion für Clariant ist», kommentierte Pete Schoemann, Leiter von Oil Services Nordamerika. «Präzise Analysen, vereinfachte Logistik, geringere Transportzeiten und reduzierte Lieferengpässe vor Ort sind unerlässlich, um mit unseren Kunden in der Region des Permischen Beckens wachsen zu können», fügte er hinzu.

“Die modernisierte und erweiterte Anlange in Midland, Texas ist ein schönes Beispiel für Clariant’s kontinuierlichen Einsatz und strategischen Fokus auf Innovation durch Forschung und Entwicklung,“ sagt Deepak Parikh, Präsident, Region Nordamerika. „Wir freuen uns, dass die Firma mit dem Bau solcher Labore weiterhin hoch qualifizierte, spezialisierte Mitarbeiter anzieht.“

Mit mehr als 50 Standorten, über 2 400 Mitarbeitenden und einem Umsatz von rund 1,25 Mrd. Dollar in den USA und Kanada hat sich Clariant bereits als bedeutendes Unternehmen für Spezialchemikalien in Nordamerika etabliert. Die vier F&E- und sechs Technologie- und Innovationszentren des Unternehmens, die über verschiedene Regionen in den USA verteilt sind, sind zusammen mit seinen führenden Universitätspartnerschaften die treibende Kraft der Innovation für den nordamerikanischen Markt.

™ MARKENSCHUTZ ANGEMELDET

Leseranfragen

Clariant International Ltd
Rothausstrasse 61
4132 Muttenz 1
Switzerland
+41 61 469 6742
www.clariant.com
@clariant
clariant

Hinweise für Redakteure

www.clariant.com

Clariant ist ein weltweit führendes Unternehmen für Spezialchemikalien mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Am 31. Dezember 2017 beschäftigte das Unternehmen insgesamt 18 135 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte Clariant mit ihren fortgeführten Geschäftsaktivitäten einen Umsatz von 6,377 Milliarden CHF. Das Unternehmen berichtet in vier Geschäftsbereichen: Care Chemicals, Catalysis, Natural Resources und Plastics & Coatings. Die Unternehmensstrategie von Clariant beruht auf fünf Säulen: Fokus auf Innovation durch Forschung & Entwicklung, Wertschöpfung bei gleichzeitiger Nachhaltigkeit, Neupositionierung des Portfolios, Intensivierung des Wachstums und Steigerung der Profitabilität.

www.clariant.com/oil

Clariant Oil Services ist der am schnellsten wachsende Anbieter von Chemikalien für die Ölfeldproduktion und Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie. Unser Produktangebot an Chemikalien für die Ölfeldproduktion ist überaus breit gefächert und erstreckt sich von tertiärer Ölgewinnung, Offshore- und Tiefseeförderung, konventioneller und unkonventioneller Öl- und Gasgewinnung, Schwerölförderung, Pipeline-Reinigung sowie Well Services Additives bis hin zu VERITRAX™, unserem intelligenten Chemikalien-Managementsystem. Unsere einzigartige internationale Präsenz ermöglicht uns Kundenbedürfnisse weltweit zu ermitteln und zu bedienen. Durch die Nutzung von Chemie, Systemen und Experten, können wir Bedürfnisse der Kunden verstehen und hochqualitative und innovative Lösungen entwickeln, die unseren Kunden zum Erfolg verhelfen. Bei uns steht die Entwicklung, um die kostengünstigsten Lösungen mit maximalen Umwelt-, Sicherheits- und Gesundheitsstandards anzubieten, im Vordergrund. Den hohen Standards zum Schutz der Belegschaft und des Umfelds kommt bei der Einrichtung Ihres massgeschneiderten Chemikalienprogramms höchste Bedeutung zu.

Related images

Clariant baut die Einrichtung am Midland-Standort aus und verstärkt die Ölfeld-Serviceunterstützung für Betreiber im Permischen Becken erheblich. 
(Bild: Clariant)

 

 

Editorial enquiries

Jochen Dubiel
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 63
jochen.dubiel@​clariant.com

Thijs Bouwens
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 63
thijs.bouwens@​clariant.com

Stefanie Nehlsen
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 63
stefanie.nehlsen@​clariant.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from