Belden

Belden präsentiert neue Entry Level Switches mit PoE+ für eine schnelle, zuverlässige und effiziente Datenübertragung

Die Hutschienen-montierbaren Switches der Standard Linie von Hirschmann erhöhen die Leistung in rauen industriellen Einsatzszenarien und senken zudem die Lebenszykluskosten

St. Louis, Missouri - 26. Februar 2019 - Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von Signalübertragungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen, hat die Entry Level Switches der neuen SPIDER III PoE Standard Line vorgestellt. Diese hochflexiblen und konfigurierbaren Switches unterstützen PoE+ (Power over Ethernet) und ermöglichen es Konstrukteuren, mehr Endgeräte mit mehr Strom zu versorgen und eine leistungsfähige, zuverlässige Datenkommunikation zu gewährleisten.

"Da Industrie 4.0-Anwendungen und intelligente Funktionalitäten für Industriebranchen zur Norm werden, nimmt die Nachfrage nach Strom via Datenkabel deutlich zu", sagt Daniel Klier, Produktmanager bei Hirschmann. "Die Switches der SPIDER III PoE Standard Line wurden entwickelt, damit Techniker all ihre Geräte über ein einziges Kabel verwalten und in beengten Platzverhältnissen effektiver arbeiten können."

Mit den Entry Level Switches der SPIDER III PoE Standard Line können Konstrukteure vielfältige Anforderungen an das Netzwerk und Datenübertragung erfüllen. Zu den Vorteilen gehören unter anderem:

  • Höhere Leistung und niedrigere Lebenszykluskosten durch PoE + für die Versorgung von mehr Endgeräten mit mehr Strom, ohne dass ein externes Netzteil erforderlich ist.
  • Flexible Netzwerkerweiterung dank konfigurierbarer Glasfaser- und Kupfer-Ports, um spezifische industrielle Anforderungen zu erfüllen.
  • Hohe Netzverfügbarkeit in rauen Umgebungsbedingungen durch Metallgehäuse und Schutzart IP30.
  • Maximierung der Betriebszeit mit Plug-and-play-Funktionen, die eine einfache Installation und Wartung ohne Tools ermöglichen.

Die Entry Level Switches der SPIDER III PoE Standard Line sind schock-, vibrations- und störfest und damit für zahlreiche Anwendungen in rauer Industrieumgebung ideal geeignet. Hierzu gehören beispielsweise automatisierte Anlagen in Fabriken und Prozessanlagen sowie die Verkehrssteuerung, die Videoüberwachung und die Gebäudetechnik. Außerdem profitieren Konstrukteure in den Branchen Fertigung, Maschinen- und Anlagenbau sowie Automobilproduktion von den neuen Geräten, da sie mit ihnen in engen Arbeitsbereichen die Anzahl der Kabel reduzieren können.

Weitere Informationen zu den Switches der SPIDER III PoE Standard Line stehen unter:

http://www.hirschmann.com/de/Hirschmann/Industrial_Ethernet/news/SPIDER_III_PoE_Standard_Line_von_Hirschmann/index.phtml

Leseranfragen

Belden
P.O. Box 9
5900 AA VENLO
Netherlands
+31 77 387 8555
www.belden.com
@BeldenInc

Hinweise für Redakteure

Als einer der Wegbereiter für Innovationen im Bereich Industrial Ethernet und als Spezialist für Industrial IT, stellt Belden jetzt mit seinen drahtlosen und drahtgebundenen Übertragungslösungen sowie integrierten Netzwerken, die nächste Generation von Lösungen für industrielle Netzwerke bereit. Mit seinen globalen Marken Hirschmann, GarrettCom und Tofino Security unterstützt Belden Unternehmen dabei, Ausfallzeiten zu minimieren und die Vorteile des Echtzeit-Datenzugriffs und der Echtzeit-Steuerung durch das Industrial Internet of Things (IIoT) zu nutzen. Dank einer unterbrechungsfreien, sicheren und skalierbaren Ethernet-Infrastruktur für die Industrie sind Unternehmen in der Lage, die Betriebsabläufe zu revolutionieren und ihre Effizienz, Produktivität und Flexibilität zu steigern. Weitere Informationen finden Sie unter www.belden.com/products/industrialnetworking/index.cfm.

Über Belden

Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Signalübertragungslösungen, bietet ein umfassendes Produktportfolio, das auf die Anforderungen unternehmenskritischer Netzwerkinfrastrukturen in den Branchen Industrie- und Gebäudeautomation sowie Broadcast zugeschnitten ist. Mit innovativen Lösungen für die zuverlässige und sichere Übertragung stetig wachsender Datenmengen für Audio- und Videoinformationen, die für moderne Anwendungen benötigt werden, übernimmt Belden eine Schlüsselrolle bei der globalen Veränderung hin zu einer vernetzten Welt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in St. Louis, USA, wurde 1902 gegründet und betreibt Fertigungsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.belden.com und folgen Sie uns auf: @BeldenIND.

„Belden“, „Belden – Sending All The Right Signals“, Hirschmann, GarrettCom, Tofino Security und das Belden-Logo sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der Belden Inc. oder verbundener Unternehmen in den USA und anderen Regionen der Welt. Sonstige hierin verwendete Marken und Bezeichnungen können das Eigentum von Belden und anderer Unternehmen sein.

Related images

Belden präsentiert neue Entry Level Switches mit PoE+ für eine schnelle, zuverlässige und effiziente Datenübertragung. (Foto: Belden, PR474)

 

Editorial enquiries

Berry Medendorp
Belden

berry.medendorp@​belden.com

Nancy van Heesewijk
EMG

+31 164 317 018
nvanheesewijk@​emg-marcom.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from