Ascend

Ascend präsentiert auf der Fakuma 2018 ein neues Vydyne® PA66 für Automobilanwendungen und sein erstes eigenes Compoundierwerk in Europa

HOUSTON – 26. September 2018 – Ascend Performance Materials, der weltweit größte integrierte Hersteller von Polyamid 6.6 (PA66), stellt auf der Fakuma 2018 in Friedrichshafen vom 16. bis 20. Oktober ein neues Vydyne® PA66 vor. Der Materialtyp – Vydyne R433H – wurde speziell zur Verstärkung von dickenreduziertem Stahl und Aluminium in Rohbaustrukturen von Kraftfahrzeugen entwickelt. Er trägt dazu bei, das Fahrzeuggewicht zu verringern, ohne Sicherheit oder Fahrkomfort zu beeinträchtigen.

Vydyne R433H bietet eine höhere Energieaufnahme gegenüber herkömmlichem glasfaserverstärkten PA66, was unerwünschte Nebengeräusche (Noise, Vibration & Harshness, NVH) dämpft und die Absorption der Aufprallenergie bei Unfällen optimiert. Der Einsatz des neuen Materials erschließt Herstellern erhebliche Gewichtseinsparungen und erhöhte Wirtschaftlichkeit.

Bei Elektrofahrzeugen, wo Leichtbau und NVH-Reduzierung besonders wichtig sind, eignet sich R433H auch gut für Anwendungen im Bereich der Rahmen und Gehäuse von Batterieeinheiten.

„Der Rohbau beansprucht nahezu die Hälfte des Fahrzeuggewichts“, sagt Vikram Gopal, Senior Vice President, Technology, bei Ascend. „Die Balance zwischen Leichtbau, Fahrkomfort und Sicherheit war schon immer eine technische Herausforderung. Wir freuen uns, dem Markt eine Lösung anzubieten, die sowohl den Bestrebungen der Hersteller nach erhöhter Wirtschaftlichkeit als auch dem Wunsch der Verbraucher nach einem sicheren und komfortablen Fahrerlebnis entgegenkommt.“

Ascend stellt auf der Messe außerdem seine jüngst erworbene Fertigungsstätte im niederländischen Tilburg ins Rampenlicht. Mit der am 31. Juli 2018 abgeschlossenen Übernahme des Compoundeurs Britannia Techno Polymer erhält Ascend eine erste eigene europäische Fertigungsbasis.

„Die Verfügbarkeit spezialisierter Fertigungskapazitäten in Europa erhöht die Liefersicherheit für unsere Kunden“, unterstreicht Scott Rook, Senior Vice President, Nylon, bei Ascend. „Gestützt auf unsere langjährigen Geschäftsbeziehungen mit dem Werk Tilburg schreiten die Integrationsmaßnahmen zügig voran.“

Ascend Performance Materials stellt während der Fakuma in Halle A4 auf Stand 4119 aus.

Leseranfragen

Ascend Performance Materials
JP Morgan Chase Tower
1010 Travis Street, Suite 900
Houston, TX 77002
U.S.A.
+1 713 315 5700
www.ascendmaterials.com

Hinweise für Redakteure

Über Ascend Performance Materials

Ascend Performance Materials ist ein weltweit tätiger Premium-Anbieter von hochwertigen Kunststoffen, Fasern und Chemikalien. Als weltgrößter integrierter PA66-Hersteller mit Zentrale in Houston, Texas, unterhält Ascend neun globale Standorte. Dazu zählen fünf vollintegrierte Fertigungsstätten im Südwesten der USA sowie ein Compoundierwerk für technische Kunststoffe in Europa – alle gezielt auf die Innovation und sichere Produktion von PA66 ausgelegt. Gestützt auf drei der weltgrößten chemischen Verfahrensanlagen bilden die Materialien von Ascend den Grundstein für Produkte in so alltäglichen Anwendungen wie Airbags und Kabelbindern bis hin zu Teppichen und Kraftfahrzeugteilen. Ascend beschäftigt weltweit 2.500 Menschen, die sich aktiv in das Gemeinwesen an unseren Standorten einbringen und zur Entwicklung führender PA66-Lösungen beitragen, die jeden, überall und jeden Tag inspirieren.

Together, we’re making a difference.
Together, we’re inspiring everyday.

Besuchen Sie www.ascendmaterials.com für weitere Informationen über Ascend.

Über SK Capital

SK Capital ist eine private Investmentgesellschaft mit disziplinärem Schwerpunkt auf den Sektoren für Spezialwerkstoffe, Chemikalien und Gesundheitspflege. Die Gesellschaft verfolgt die Absicht, starke und wachsende Geschäfte aufzubauen, die auf langfristige Sicht einen erheblichen wirtschaftlichen Wert erreichen. SK nutzt eigene Erfahrungen aus den entsprechenden Branchen, aus dem operativen Geschäft sowie aus der Investmenttätigkeit, um Gelegenheiten wahrzunehmen, in deren Rahmen Firmen in leistungsfähigere Organisationen mit besserer strategischer Ausrichtung, mehr Wachstum und Rentabilität sowie geringerem operativen Risiko umgewandelt werden können. Die Unternehmen im Portfolio von SK Capital generieren einen Jahresumsatz von etwa 8 Milliarden US-Dollar und beschäftigen etwa 9.000 Mitarbeiter. Die Firma verwaltet zur Zeit einen gebundenen Kapitalbetrag in Höhe von mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.skcapitalpartners.com.

Haftungsausschluss

Auch wenn die Informationen und Empfehlungen hierin (nachfolgend „Informationen“) nach bestem Wissen erteilt und zum Datum dieser Mitteilung für korrekt erachtet werden, übernimmt Ascend Performance Materials Operations LLC keinerlei Zusicherung oder Gewährleistung für deren Vollständigkeit oder Richtigkeit. Den vollständigen Gewährleistungs- und Haftungsausschluss finden Sie unter ascendmaterials.com/disclaimer.

© 2018 Ascend Performance Materials Operations LLC. Die Marken und Logos Ascend Performance Materials und Vydyne sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen der Ascend Performance Materials Operations LLC.

Editorial enquiries

Alison Jahn
Ascend Performance Materials

+1 713 315 5739
ajahn@​ascendmaterials.com

Rita Verschuuren
EMG

+31 164 317 024
rverschuuren@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from