Archroma

Archroma präsentiert auf der Techtextil Innovationen und Systemlösungen für mehr Nachhaltigkeit, Farbe und Leistung

Besuchen Sie Archroma auf der Techtextil in Frankfurt vom 14. bis 17. Mai 2019 in Halle 3.0, Stand B33

Reinach, Schweiz, 10. April 2019 - Archroma, ein weltweit führender Hersteller von Farb- und Spezialchemikalien für nachhaltige Lösungen, präsentiert auf der Techtextil seine neuesten Innovationen und Systemlösungen für anspruchsvolle Textilien. Die Produkte sind gezielt darauf ausgerichtet, die Produktivität in der Fertigung textiler Anwendungen zu optimieren und Hersteller dabei zu unterstützen, die Wertschöpfung in ihren Märkten zu steigern.

Archroma bietet ein breit gefächertes Portfolio an Farben und Chemikalien mit viel Potenzial für erhöhte Nachhaltigkeit und Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Faser bis zur Appretur.

Archroma ist bekannt für seine fortlaufenden, richtungsweisenden Innovationen. Beispiele sind EarthColors®, eine Reihe von Farben aus natürlichen Nichtlebensmittelabfällen der Agrar- und Kräuterindustrie, oder das jüngst im Jahr 2018 eingeführte Denisol® Pure Indigo, ein hochreines und anilinfreies*, vorreduziertes synthetisches Flüssig-Indigo.

Auf der Techtextil stellt Archroma 10 Lösungssysteme und 4 Innovationen ins Rampenlicht, darunter im Rahmen einer „Innovation Session“ (siehe nachstehende Agenda) erstmals Appretan® NTR, ein neues natürliches Bindemittel.

The Archroma Way

Die von Archroma vorgestellten Systeme und Innovationen wurden alle aufgrund ihrer Übereinstimmung mit dem Motto des Unternehmens gewählt: „The Archroma Way: safe, efficient, enhanced, it’s our nature.“ Das Konzept beruht auf der festen Überzeugung von Archroma, dass es möglich ist, die Textilindustrie nachhaltig zu gestalten.

The Archroma Way steht auf drei Säulen:

  1. Safe – tief verwurzelt mit der Zielsetzung, die Menschen und unseren Planeten zu schützen. Sicher in Anwendung, Freisetzung und Kleidung.
  2. Efficient – mit innovierenden Verarbeitungsprozessen, die in der Fertigung bei Archroma und deren Kunden den Verbrauch von Rohstoffen minimieren und die Produktivität maximieren.
  3. Enhanced – für erhöhte Wertschöpfung durch zusätzliche Effekte, Funktionalitäten und Ästhetik.

Besucher der Techtextil können aus erster Hand erfahren, wie The Archroma Way dazu beitragen kann, die Wertschöpfung ihrer textilen Anwendungen in ihren Märkten zu steigern.

AUTOMOBIL- & VERKEHRSMITTELANWENDUNGEN

Archroma präsentiert auf der Messe zwei neue Systeme, die sich ideal für Textilhersteller im Automobil- und Verkehrsmittelmarkt eignen:

  • Light Fast Car, ein speziell entwickeltes System für Gewebe mit dauerhaft satten, lebendigen und stabilen Farben.
  • Safe Seats, ein halogenfreies* Brandschutzbeschichtungssystem für Kunstlederpolster.

Darüber hinaus führt Archroma auf der Techtextil Fadex® AS New ein, einen überragenden UV-Schutz für Fahrzeug- und Verkehrsmitteltextilien mit erhöhter Lichtbeständigkeit. (Siehe nachstehende Agenda.)

OUTDOOR- & SPORTKLEIDUNG

Für höherwertige Outdoor- und Sportkleidung hat Archroma drei neue Systeme entwickelt:

  • Color Vibe, ein System für Nylon-Sportkleidung, deren lebendige Farben auch bei wiederholtem Waschen nicht verblassen.
  • Fast Sport, ein Färbungssystem für Sportkleidung aus Polyesterwirkware, das in kürzester Zeit und bei reduzierter Umweltbelastung die beste Lichtechtheit liefert.
  • Odor Control, ein System für längere Materiallebensdauer, Frische und erhöhten Tragekomfort dank der dauerhaften Zweifachwirkung von Sanitized® Odoractiv 10. Die Technologie sorgt dafür, dass sich keine Geruchsbakterien an der textilen Oberfläche festsetzen können. Übelgeruch wird eingeschlossen und neutralisiert, sodass er sich in der Sportkleidung nicht anreichern kann.

Auf dem Stand von Archroma können Besucher sich außerdem über das brandneue Foron® SP-WF informieren, eine Reihe hochleistungsfähiger Dispersionsfarbstoffe für Polyester-Sportkleidung.

ARBEITSKLEIDUNG & UNIFORMEN

Für Arbeits- und Dienstkleidung präsentieren die Experten von Archroma vier neue Systeme:

  • Bright Dream, ein formaldehydfreies* System für bügelfreie Superweiß-Textilien.
  • Power Cotton, ein System für komfortable Baumwollgewebe mit mehr als fünffacher Abriebbeständigkeit.
  • Tough Camo, ein IR-nichtreflektierendes Pigmentdrucksystem mit hoher Haltbarkeit und drastisch reduziertem Wasserverbrauch für Militäruniformen.
  • Odor Control (siehe oben).

Zu den innovativen Technologien, die in diesen Systemen zum Einsatz kommen, zählt auch das jüngst eingeführte Arkofix® NZW, ein formaldehydfreies* Harz für weißere Aufbügelware oder bügelleichte Gewebe.

VLIESSTOFFE

Für Vliesstoffe hat Archroma das folgende neue System entwickelt:

  • Filter It Clean, ein formaldehydfreies* und APEO-freies Haftsystem, das Vliesstoffe selbst in nassem Zustand fest und sicher macht.

Erstmals zeigt Archroma auf der Techtextil außerdem Appretan® NTR, ein wasserbasiertes Bindemittel für textile Beschichtungen. Diese richtungsweisende Innovation nutzt erneuerbare, natürliche Inhaltsstoffe für Anwendungen wie Teebeutel und Kaffeefilter oder -kapseln.

  • Verpassen Sie nicht die exklusive „Innovation Session“ (siehe nachstehende Agenda), und erhalten Sie Ihre Vorab-Kopie der entsprechenden Pressemitteilung.

„Mit unserem breiten Portfolio bringen wir überall Leben und Farbe in den Alltag der Menschen“, sagt Nuria Estape, Leiterin für Marketing & Promotion, Brand & Performance Textile Specialties, Archroma. „Die Innovationen und Systeme, die wir auf der Techtextil präsentieren, wurden vor diesem Hintergrund und im Einklang mit den Zielen des ‚Archroma Way‘ entwickelt: sicher, effizient und besser. Wir sind entschlossen, den Wandel in unserer Branche anzuführen, denn das liegt in unserer Natur!“

AGENDA

Fadex® AS New – Innovation Session & Drinks
Tag & Zeit: 15. Mai 2019, 10:30 Uhr
Sprecher: Mark Dohmen, Leiter Competence Center Automotive & Synthetic Dyeing, Archroma

!EXCLUSIVE! Appretan® NTR – Innovation Session & Drinks
Tag & Zeit: 15. Mai 2019, 16:00 Uhr
Sprecher: Damien Corpet, Leiter F&E-Labor Coating & Finishing, Archroma, sowie Olivier Charrier, Leiter Technical Support Finishing, EMEA, Archroma

Ort: Halle 3.0, Stand B33
Anmeldung: bptmarketing@archroma.com

Leseranfragen

Archroma
Neuhofstrasse 11
4153 Reinach BL (BL)
Switzerland
www.archroma.com
archroma

Hinweise für Redakteure

Über Archroma

Archroma ist ein global tätiges Unternehmen im Bereich der Farb- und Spezialchemie mit Firmenzentrale in Reinach bei Basel (Schweiz), ca. 3.000 Beschäftigten in über 35 Ländern und 25 Produktionsstätten. Mit drei Kerngeschäften – Brand & PerformanceTextile Specialties, Packaging & Paper Specialties sowie Coatings, Adhesives & Sealants – liefert das Unternehmen spezialisierte Leistungs- und Farbstofflösungen, die auf die Anforderungen seiner Kunden in deren lokalen Märkten sind und weltweit Leben und Farbe in den Alltag der Menschen bringen.

Archroma ist entschlossen, mit führenden und innovativen Lösungen einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität und zum Erhalt der Umwelt auf diesem Planeten zu leisten. Den Status quo zu hinterfragen, und für die Nachhaltigkeit der Branche einzutreten, ist fest in der Firmenphilosophie verankert. Eine Herangehensweise, die sich in den Innovationen und erstklassigen Standards des Unternehmens, in seinem hohen Serviceniveau und seiner Kosteneffizienz wiederspiegelt. Mehr Produkt, mehr Farbe, mehr Leistung, mehr Leben – „LIFE ENHANCED“.

www.archroma.com

Related images

 

Editorial enquiries

Muriel Werlé
Archroma

+65 68667422
muriel.werle@​archroma.com

Josina van der Velden
EMG

+31 164 317 014
jvandervelden@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from