TE Connectivity

TE Connectivity bringt die neuen HCM-Hochstrom-Steckverbinder für raue Außenumgebungen auf den Markt

IP68-Gehäuse bieten größtmögliche Flexibilität, Stabilität und Zuverlässigkeit für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

DARMSTADT, Deutschland – 28. Juni 2018 – TE Connectivity (TE), ein weltweit führender Anbieter von Verbindungstechnologie- und Sensorlösungen, hat sein Produktprogramm für Heavy Duty-Steckverbinder durch neue Lösungen für die Hochstromübertragung in rauen Außenumgebungen erweitert, die insbesondere für Anwendungen in den Bereichen Erneuerbare Energien, Schienenverkehr sowie Stromerzeugung und Stromverteilung entwickelt wurden.

Herzstück dieser Lösungen sind die neuen modularen Hochspannungs-Crimpeinsätze der RoHS-konformen HCM-Serie. Die Heavy Duty-Steckverbinder, die in Versionen mit 250 A oder 350 A und ein bis vier Kontaktpositionen bereitstehen, bieten vielseitige Anschlusslösungen, die die spezifischen Anforderungen zahlreicher unterschiedlicher Anwendungen erfüllen. Durch eine hervorragende Isolierung, eine Nennspannung von bis zu 2000 V und einer Spannungsfestigkeit gegenüber Spannungen von bis zu 12000 V sind die HCM-Crimpeinsätze, die mehr als 500 Steckzyklen ermöglichen, je nach Anwendung für unterschiedliche Drahtdurchmesser erhältlich: HCM250: 35-70 mm2, HCM350: 35-120 mm2.

Die HCM-Einsätze sind durch IP68-Gehäuse geschützt, die aus einer Aluminium-Legierung bestehen und eine pulverbeschichtete Oberfläche aufweisen, was für eine hervorragende Leistung in rauen Umgebungen sorgt. Eine Verschraubung aus Edelstahl gewährleistet eine zuverlässige Verbindung. Die Gehäuse halten Salzsprühnebel über 500 Stunden stand und bieten somit eine robuste Konstruktion für eine lange und stabile Lebensdauer.

Zu den neuen HCM-Hochstrom-Steckverbindern erklärt Ewa Bazior, Produktmanagerin im Bereich Industrial Solutions von TE: „Unsere Heavy Duty-Steckverbinder haben sich seit vielen Jahren einen guten Ruf für hervorragende Leistung und hohe Zuverlässigkeit erworben. Kunden auf der ganzen Welt verlassen sich auf diese Steckverbinder, wenn es um die Übertragung von Daten, Signalen oder Energie zwischen verschiedenen Geräten oder Funktionseinheiten geht.

Die modulare Standardschnittstelle trägt zudem dazu bei, die Effizienz der Anwendungen zu erhöhen. Durch die neue HCM-Serie mit IP68-Gehäusen können wir jetzt eine ebenso zuverlässige und flexible Lösung für Hochstrom-Anwendungen in rauen Umgebungen anbieten.“

TE, TE Connectivity und TE connectivity Logo sind Warenzeichen.

Leseranfragen

TE Connectivity
Pfnorstrasse 1
64293 Darmstadt
Germany
+49 6154 607 1740
www.te.com

Hinweise für Redakteure

ÜBER TE CONNECTIVITY

TE Connectivity Ltd. ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 13 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit 78.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 7.000 Entwicklungsingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 150 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr unter www.te.com und auf LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

Related images

TE Connectivity bringt die neuen HCM-Hochstrom-Steckverbinder für raue Außenumgebungen auf den Markt. (Quelle: TE Connectivity, PR199)

 

Editorial enquiries

Jonathan Graham
TE Connectivity

+49 6151 607 3756
jonathan.graham@​te.com

Nancy van Heesewijk
EMG

+31 164 317 018
nvanheesewijk@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from