TE Connectivity

Neuer verbesserter Sockel von TE Connectivity verkürzt die Time-to-Market von Projekten für die Steuerung von Straßenbeleuchtung

Zudem senkt der LUMAWISE Endurance N Enhanced-Sockel die Kosten für Designänderungen

DARMSTADT, Deutschland – 16. Januar 2018 – TE Connectivity (TE), ein weltweit führender Anbieter von Verbindungstechnologie- und Sensorlösungen, stellt den Sockel LUMAWISE Endurance N Enhanced vor. Damit bietet das Unternehmen eine Plattform, die es Kunden ermöglicht, NEMA/ANSI C136.41-konforme Lösungen für die Steuerung von Straßen- und Außenbeleuchtung schnell zu entwickeln und herzustellen.

„Mit dieser neuen Entwicklung helfen wir Konstrukteuren, Risiken bei Projekten zu verringern und die Kosten von Designänderungen zu reduzieren. Denn wir können ihnen jetzt einen kompletten Sockel für komplexe Steuerungsknoten-Lösungen zur Verfügung stellen, sodass sich die Konstrukteure auf wertsteigernde Innovationen konzentrieren können“, sagt Ben Nelson, Business Development Manager bei TE.

Der LUMAWISE Endurance N Enhanced-Sockel von TE ergänzt die bestehende LUMAWISE-Sockelbaugruppe um die Leistung, die zur Steuerung intelligenter Straßenbeleuchtung erforderlich ist. Dazu verfügt dieser C136.41-konforme Sockel über ein Schaltnetzteil für AC/DC-Spannungsversorgung, ein16A-Schaltrelais und einen MOV-Überspannungsschutz (Metalloxid-Varistor). Der verbesserte Sockel stellt häufig verwendete Gleichspannungen für die Steuerungs-Leiterplatte eines Kunden zur Verfügung, die dann mit den integrierten Abstandshaltern und Standard-Kabelbrücken auf die Baugruppe aufgesetzt wird.

Der LUMAWISE Endurance N Enhanced-Sockel bietet Konstrukteuren eine standardisierte mechanische und elektrische Plattform, die die Wiederverwendung von Designs wie auch Modularität und eine End-of-Line-Anpassung von Projekten für die Steuerung von Außenbeleuchtung ermöglicht.

Für weitere Informationen zu dem LUMAWISE Endurance N Enhanced-Sockel von TE wenden Sie sich bitte an das Product Information Center unter +1 800 522 6752 oder besuchen Sie www.te.com/usa-en/about-te/news-center/lumawise-endurance-n-enhanced-base-npi.html.

LUMAWISE, TE, TE Connectivity und TE connectivity Logo sind Warenzeichen.

Leseranfragen

TE Connectivity
Pfnorstrasse 1
64293 Darmstadt
Germany
+49 6154 607 1740
www.te.com

Hinweise für Redakteure


ÜBER TE CONNECTIVITY
TE Connectivity Ltd. ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 13 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit 78.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 7.000 Entwicklungsingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 150 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr unter www.te.com und auf LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

Related images

Neuer verbesserter Sockel von TE Connectivity verkürzt die Time-to-Market von Projekten für die Steuerung von Straßenbeleuchtung. (Quelle: TE Connectivity, PR153)

 

Editorial enquiries

Jonathan Graham
TE Connectivity

+49 6151 607 3756
jonathan.graham@​te.com

Nancy van Heesewijk
EMG

+31 164 317 018
nvanheesewijk@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from