SONGWON

SONGWON führt neues Corporate Design ein und präsentiert Hochleistungslösungen auf der K 2016

  • SONGWON führt neues Corporate Design ein
  • SONGWON erweitert sein Portfolio an Spezialchemikalien
  • SONGWON baut seine globalen Fertigungskapazitäten aus

Ulsan, Korea – 19. Oktober 2016 – SONGWON Industrial Co., Ltd., der weltweit zweitgrößte Hersteller von Polymerstabilisatoren und ein bedeutender Akteur im globalen Spezialchemiegeschäft, führt auf der K 2016 sein neues Corporate Design ein und präsentiert eine breite Palette hochleistungsfähiger Produktlösungen.

Seit seiner Gründung im Jahr 1965 hat sich SONGWON als damals einziger Hersteller von Kunststoffadditiven in Korea fortschreitend zu einem weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Lieferanten von Spezialchemikalien gewandelt. Um seine neue Ausrichtung zu kommunizieren und die fundamentale Transformation vom Fokus auf hochwertige Polymerstabilisatoren hin zum breiten Feld der Spezialchemikalien – einschließlich Schmierstoffe, Zinnverbindungen, PVC-Stabilisatoren und Polymere – zu unterstreichen, hat SONGWON sich ein völlig neues Erscheinungsbild gegeben.

Das neue Corporate Design von SONGWON

Das neue Corporate Design des Unternehmens zeichnet ein ausgewogenes Bild von Industrie und Menschen, um die Wissenschaft, die hinter SONGWON steht, und deren Wesenskern hervorzuheben. Der neue Slogan „It’s all about the chemistry“ wurde geschaffen, um die Rolle der Chemie im Alltag der Menschen, die grundlegende Nachhaltigkeit der Chemie von SONGWON und die Bedeutung der „Chemie“ zwischen den Menschen zu betonen – beispielweise zwischen SONGWON und seinen Kunden, zwischen diesen und ihren Kunden oder innerhalb des globalen SONGWON-Teams. Um diesen wichtigen Aspekt zu vertiefen, führen außerdem sämtliche Marketinginstrumente unternehmensweit künftig das grafische Logo von SONGWON. Desweiteren hat SONGWON eine neue Website erstellt und online geschaltet, die klarer aufgebaut ist und sich leichter navigieren lässt.

„SONGWON ist gewachsen und hat sich in der Branche als ein echter Global Player und Schlüsselanbieter von Spezialchemikalien etabliert“, kommentiert SONGWON CEO Maurizio Butti das aktualisierte Corporate Design. „Für das künftige Geschäft schien es uns wichtig, das Erscheinungsbild des Unternehmens an unsere neue Ausrichtung und die Struktur der Gruppe anzupassen. Was Sie sehen, spiegelt wider, was SONGWON geworden ist und wohin wir gehen.“

Die Hochleistungslösungen von SONGWON

Auf der K 2016 stellt SONGWON seine neuesten Hochleistungslösungen und seine technische Fachkompetenz ins Rampenlicht. Mit über 50 Jahren Erfahrung im Markt hat das Unternehmen schon immer besonders darauf geachtet, starke Beziehungen zu seinen Kunden und Zulieferern aufzubauen. Gestützt auf ein solides Verständnis der täglichen Herausforderungen seiner Kunden ist SONGWON bestrebt, diese dabei zu unterstützen, ihre aktuellen Anforderungen zu erfüllen. Zu den jüngsten Maßnahmen zählt die Konzentration auf ein noch ausgewogeneres Geschäftsportfolio. Mit seinen neuesten Lösungen hat SONGWON sich positioniert, um nicht nur seine Marktanteile in bestehenden Einsatzbereichen zu vergrößern, sondern auch mit Erfolg in neue Märkte zu expandieren.

Während der K 2016 können Besucher und Kunden sich über vier neue, hochleistungsfähige Produktfamilien informieren:

  • Langzeit-Wärmestabilisatoren

  • Stabilisatorlösungen für Beschichtungen

  • Thermoplastische Polyurethane (TPU)

  • Funktionale Monomere

Langzeit-Wärmestabilisatoren –

eine komplette Reihe von Stabilisatoren für ungefüllte/unverstärkte, talkum- und glasfaserverstärkte Polypropylene (PP) als kostengünstige Alternativen zu bestehenden Lösungen im Markt. Einem ersten globalen Kunden hat SONGXTEND® 2124 bereits geholfen, die Kosten einer glasfaserverstärkten PP-Anwendung zu reduzieren und gleichzeitig deren geforderte Langzeit-Stabilität von 1.000 Stunden bei 150 °C zu übertreffen.

Stabilisatorlösungen für Beschichtungen –

ein Portfolio an Antioxidantien (AO), UV-Absorbern und HALS-Typen speziell zum wirksamen Schutz von Beschichtungen speziell vor schädlichen Licht- und Wärmeeinflüssen bei gleichzeitiger Leistungssteigerung sowie ausgezeichneter Verarbeitbarkeit und weiteren Vorteilen für die Endprodukte.

Thermoplastische Polyurethane (TPU) –

mit ausgezeichneten physikalischen und technischen Eigenschaften; SONGSTOMER™ TPU eignen sich ideal für das Extrudieren und Spritzgießen und können gezielt auf spezifische Kundenanforderungen abgestimmt werden.

Funktionale Monomere –

richtungsweisende Materialien mit optimierten Eigenschaften für anspruchsvollste Leistungsanforderungen in Markt. Dank seiner Rückwärtsintegration bei mehreren wichtigen Rohstoffen und seiner Fertigungskompetenz ist SONGWON in der Lage, funktionale Monomere nach Kundenanforderung zu produzieren – in Mengen vom Labormaßstab bis hin zu Großaufträgen.

SONGWON für Produktinnovation ausgezeichnet

Für sein innovatives Engagement im Markt der Polymerstabilisatoren wurde SONGWON von Frost & Sullivan mit einem 2016 New Product Innovation Award ausgezeichnet. Das angesehene globale Marktforschungs- und Beratungsunternehmen begründete seine Entscheidung mit der Analyse und Auswertung zweier Kernkriterien: Neue Produkteigenschaften und Auswirkung auf das Kundengeschäft. Die Analysten von Frost & Sullivan würdigten die herausragende Strategie der Produktinnovation und Geschäftsentwicklung sowie die gezielte Kundenorientierung von SONGWON in der Produktentwicklung.

„Es ist eine große Ehre für SONGWON, den 2016er Product Innovation Award von Frost & Sullivan erhalten zu haben“, sagt Butti. „Kundenorientierte Innovation und die positiven Auswirkungen unserer Produkte und Lösungen auf das Geschäft unserer Kunden sind seit jeher die treibende Kraft und Motivation für uns.“

Fokus auf Innovation

Die Kundenanforderungen sind im Lauf der Jahre immer spezifischer und komplexer geworden, was es zu einer Herausforderung macht, sich als ein führendes Unternehmen der Chemischen Industrie zu behaupten. Einer der Schlüssel zum Erfolg von SONGWON liegt in seiner starken Forschung und Entwicklung sowie seiner Fähigkeit zur engen Zusammenarbeit mit Kunden, um Lösungen für die Anforderungen von heute zu schaffen.

Das Vorhaben, im Januar 2017 am Standort der erstklassigen Produktionsanlagen von SONGWON in Maeam (Korea) ein neues Technical Excellence Center einzurichten, um die bestehenden F&E-Kapazitäten des Unternehmens zu verstärken, kommt gut voran.

Darüber hinaus steht SONGWON im Rahmen seiner laufenden gemeinsamen Entwicklungsarbeit mit SABO kurz vor der Einführung eines besonders kostengünstigen und leistungsfähigen neuen Lichtstabilisators für die Automobilindustrie. Hinzu kommen Pläne, das Portfolio der funktionalen Monomere auf spezialisierte Polyimide und Acrylatmonomere zu erweitern, um dem Markt eine breitestmögliche Auswahl an industriellen Lösungen zu bieten.

Hohe Qualität und Liefersicherheit

Gestützt auf seine durchgängige vertikale Integration von den Alkylphenolen bis hin zum Isobutylen nutzt SONGWON seine proprietäre Technologie, um ein Höchstmaß an Produktqualität und Liefersicherheit zu gewährleisten. Das Netz der weltweiten Produktionsstätten und die Fertigungskapazitäten werden kontinuierlich erweitert. So beabsichtigt SONGWON auch, seine Kapazität für hochwertige TPU Anfang 2017 zu erhöhen.

Bereits 2016 hat SONGWON seine globale Fertigungspräsenz im Bereich der One-Pack-Systeme (OPS) in zwei wichtigen Regionen verstärkt. Um der wachsenden Nachfrage nach OPS im Mittleren Osten entgegenzukommen, wurde Anfang des Jahres eine moderne neue Produktionsstätte in Abu Dhabi mit einer Anfangskapazität von 7.000 Tonnen pro Jahr in Betrieb genommen. Die zweite hochmoderne neue Anlage liegt in der Region Qingdao im Osten Chinas und wird noch im November 2016 die Produktion von SONGNOX® One-Pack-Systemen aufnehmen. Sie hat zunächst eine Jahreskapazität von 2.000 Tonnen, kann jedoch wie die anderen Werke von SONGWON bei weiter steigender OPS-Nachfrage flexibel erweitert werden.

Auf neue Marktchancen vorbereitet

SONGWON wird die K 2016 als ideale Plattform nutzen, um der Branche sein neues „Gesicht“ zu zeigen und seine neuesten Lösungen für die diversen Märkte und Anwendungen zu präsentieren, in denen seine Produkte eingesetzt werden.

„Als erfahrener Partner der Industrie schaffen wir Werte für unsere Kunden durch Wachstum, Innovation und Nachhaltigkeit“, unterstreicht Butti. „Jedes Produkt und jede Dienstleistung von SONGWON beginnt damit, dass wir unseren Kunden zuhören und ihre Herausforderungen verstehen. Die K 2016 bietet uns eine einmalige Gelegenheit, Kunden zu treffen, Beziehungen zu pflegen und potenzielle Marktchancen zu entdecken.“

Besucher der K 2016 finden globale und lokale Ansprechpartner von SONGWON vom 19. bis 26. Oktober auf Stand B07 in Halle 6.

Für weitere Informationen über SONGWON besuchen Sie bitte www.songwon.com.

Leseranfragen

SONGWON Industrial Co., Ltd.
Walzmühlestrasse 48
8500 Frauenfeld
Switzerland
+41 52 635 0000
marketing@​songwon.com
www.songwon.com

Hinweise für Redakteure


Über Songwon Industrial Co., Ltd.

SONGWON, mit Sitz in Ulsan (Südkorea), wurde 1965 gegründet und ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung, Fertigung und Lieferung von Spezialchemikalien. Als weltweit zweitgrößter Hersteller von Polymerstabilisatoren betreibt die SONGWON-Gruppe Gesellschaften rund um den Erdball, die den Nutzen einer globalen Struktur mit den Vorteilen leicht zugänglicher lokaler Organisationen vereint. In enger Zusammenarbeit mit Kunden entwickeln die qualifizierten Spezialisten bei SONGWON maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Anforderungen.

Besuchen Sie SONGWON im Internet für weitere Informationen: www.songwon.com.

Related images

 

Editorial enquiries

Giulia Boratto
SONGWON Industrial Group

+41 52 635 0000
marketing@​songwon.com

Kevin Noels
Marketing Solutions NV

+32 3 31 30 311
knoels@​marketingsolutions.be

 

 

Share

 

More news from