SABIC

SABIC unterstützt eNeura bei der Entwicklung eines neuartigen Migräneprophylaxegeräts mit elegantem Gehäuse aus kundenspezifisch eingefärbtem Healthcare-Material

ORLANDO, FLORIDA, 7. Mai 2018 - SABIC ein weltweit tätiger Marktführer der Chemieindustrie, präsentiert während der NPE 2018 auf Stand S19001 den Erfolg seiner Zusammenarbeit mit eNeura Inc. („eNeura“) bei der Entwicklung einer klinisch erprobten, nicht-medikamentösen Option zur Prophylaxe und Behandlung von Migräneanfällen. Das sTMS mini® von eNeura® ist ein vom Arzt verordnetes, tragbares Gerät zur transkraniellen Magnetfeldstimulation (TMS) mittels Einzelimpulsen. Für das Gehäuse des Geräts wählte eNeura in Abstimmung mit SABIC und dem Spritzgießer PTA Plastics den SABIC-Kunststoff LEXAN™ Copolymer auf der Basis von Polycarbonat (PC). Das speziell für Anwendungen in der Medizintechnik entwickelte Material erfüllt die strengen Anforderungen des Kunden in Bezug auf Bioverträglichkeit, Schlagzähigkeit, Beständigkeit gegen Haushaltschemikalien, geringes Gewicht für einfache Handhabung sowie präzise Farbabmusterung. Nach vorheriger Freigabe zur Akuttherapie im Jahr 2014 wurde das sTMS mini von der Lebens- und Arzneimittelbehörde (FDA) der USA im Jahr 2017 auch zur Migräneprophylaxe freigegeben.

„Die frühzeitige Zusammenarbeit mit SABIC und PTA Plastics im Entwicklungsprozess half uns, die Markteinführung des sTMS mini zu beschleunigen“, sagt David Rosen, Präsident und CEO von eNeura. „Die fachkundige Beratung durch beide Firmen vereinfachte die Auswahl des bestgeeigneten Gehäusematerials. Der schnelle Service von SABIC – einschließlich farblicher Muster innerhalb von nur einer Woche – ermöglichte uns einen schnellen Übergang zur Prototypenphase. Inzwischen haben wir sehr positive Rückmeldungen von Patienten, die darauf hindeuten, dass die Leistungsfähigkeit und attraktive Ästhetik von LEXAN™ Copolymerwesentlich zur Benutzerfreundlichkeit und allgemein Akzeptanz des Geräts beitragen.“

„Wir arbeiten schon seit vielen Jahren erfolgreich mit SABIC zusammen“, unterstreicht Rich Dorans, Chief Operating Officer bei PTA Plastics. „Unser Team verlässt sich auf das breite Portfolio des Unternehmens, da wir dort bisher schon immer ein Material gefunden haben, das den spezifischen Anforderungen unseres jeweiligen entsprach. Im Fall des Geräts von eNeura erfüllte LEXAN™ Copolymer alle regulatorischen und leistungsspezifischen Kriterien. Dabei übertraf es andere Kandidaten, wie ein Standard-PC, das keine gute Chemikalienbeständigkeit bot, oder ein ABS, das im Fallversuch versagte, als auch ein PBT, das Fließprobleme hatte. SABIC half uns, das Versprechen einzuhalten, dass PTA Plastics Konzepte schneller und kostengünstiger zur Serienreife führt als jeder andere Kunststoffspritzgießer.“

Innovation in der häuslichen Gesundheitspflege

Gemeinsam mit LUNAR, einer mehrfach ausgezeichneten Beratungsagentur für Produktdesign, entwickelte das eNeura-Team das sTMS mini gezielt für leichte Bedienbarkeit, Tragbarkeit und ein ebenso kompaktes wie ästhetisch ansprechendes Design, das die Messlatte für medizintechnische Geräte höher legt. Konzipiert für den Einsatz zuhause, am Arbeitsplatz oder unterwegs, entspricht das Gerät der anhaltenden Expansion im weltweiten Markt der häuslichen Gesundheitspflege, für den bis 2025 ein Wachstum von 7,8 Prozent prognostiziert wird.1 Treibende Faktoren hinter diesem Trend sind hohe Kosten für stationäre Behandlungen, die Alterung der Gesellschaft und technologischer Fortschritt.

„Unsere Innovationen sind unter anderem gezielt darauf ausgerichtet, den Megatrend der häuslichen Gesundheitspflege zu unterstützen“, ergänzt Ashir Thakore, Global Segment Leader, Healthcare, SABIC. „Das wachsende Portfolio unserer Healthcare-Materialien erschließt den Designern neue Möglichkeiten, die Tragbarkeit, Ergonomie und den Komfort der Geräte zu optimieren – was insgesamt auch zur Einhaltung der Therapie seitens der Patienten beiträgt. Gerätehersteller wie eNeura entscheiden sich immer häufiger für unsere technischen Thermoplaste, um die spezialisierten Anforderungen im häuslichen Einsatz zu erfüllen.“

LEXAN™ Copolymer erhöht die Benutzerfreundlichkeit des sTMS mini im häuslichen Einsatz oder am Arbeitsplatz auf vielfältige Weise. Der robuste Kunststoff zeigt sich der hohen Beanspruchung im Alltag bestens gewachsen. So hält der Einwirkung typischer Haushaltsreiniger stand und bietet ausgezeichnete Schlagzähigkeit. Sein geringes Gewicht im Vergleich zu Metallen und anderen herkömmlichen Gehäusematerialien erleichtert es dem Benutzer, das Gerät in die richtige Pulsposition am Hinterkopf zu bringen. Um eine wasserdichte Versiegelung sicherzustellen, wurde das SABIC-Material mit einem thermoplastischen Elastomer umspritzt. Die kundenspezifische Farbabmusterung durch SABIC half eNeura, dem Gehäuse ein attraktives Aussehen zu verleihen.

Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

LEXAN™ Copolymer gehört zu den Materialien von SABIC, die im Einklang mit der Healthcare Product Policy des Unternehmens angeboten werden, einschließlich vollständiger Rückverfolgbarkeit, Vorbewertung der Bioverträglichkeit des Kunststoffs nach ISO 10993 oder USP Class VI und FDA Arzneimittel- oder Gerätestammdatei-Listing. Diese Produkte unterliegen einer zeitlichen Sperre gegen Änderung ihrer Formulierung sowie einem Change Management Process zur vorherigen Benachrichtigung von Kunden im Fall von Änderungen. Sie bieten dem Kunden eine gesicherte Bioverträglichkeit und können so regulatorische Zulassungen beschleunigen.

1 https://www.grandviewresearch.com/industry-analysis/home-healthcare-industry

Leseranfragen

SABIC
Europaboulevard 1
6135 LD Sittard
Netherlands
+1 518 475 3588
deborah.kelley@​sabic.com
www.sabic.com

Hinweise für Redakteure

  • SABIC und mit ™ gekennzeichnete Marken sind Handelsmarken von SABIC oder von Tochter- oder Schwestergesellschaften von SABIC.
  • Bilder mit hoher Auflösung sind auf Anfrage erhältlich.
  • SABIC ist in jedem Fall mit Großbuchstaben zu schreiben.
  • © 2018 Saudi Basic Industries Corporation (SABIC). Alle Rechte vorbehalten.
  • Alle in diesem Dokument erwähnten Marken, Produkte oder Dienstleistungen sind Warenzeichen, Service- und/oder Markennamen ihrer jeweiligen Inhaber.

ÜBER SABIC

SABIC ist ein weltweit führendes diversifiziertes Chemieunternehmen mit Sitz in Riad, Saudi-Arabien. Wir produzieren im weltweiten Maßstab in Nord- und Südamerika, Europa, im Nahen Osten sowie im asiatisch-pazifischen Raum und stellen die unterschiedlichsten Arten von Produkten her: Chemikalien, Kunststoffe, Agri-Nährstoffe, Metalle und Spezialitäten.

Wir unterstützen unsere Kunden beim Ausloten und Entwickeln von Möglichkeiten unter anderem in folgenden bedeutenden Endmärkten: Bauwesen, medizinische Geräte, Verpackung, Agri-Nährstoffe, Elektrik und Elektronik, Transportwesen und saubere Energie.

Im Jahr 2017 verzeichnete SABIC einen Nettogewinn in Höhe von SR 18,4 Milliarden (USD 4,9 Milliarden) und einen Gesamtumsatzerlös von SR 149,8 Milliarden (USD 39,9 Milliarden). Das Gesamtvermögen wurde Ende 2017 auf SR 322,5 Milliarden (USD 86 Milliarden) beziffert. Die Produktion erreichte 2017 einen Stand von 71,2 Millionen Tonnen.

SABIC beschäftigt mehr als 34 000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt und ist in mehr als 50 Ländern tätig. Wir fördern nicht nur Innovation und erfinderische Tätigkeit, was sich in den mehr als 11 534 von uns angemeldeten Patenten widerspiegelt, sondern verfügen auch über bedeutende Forschungsressourcen und Innovationszentren in fünf geografischen Schlüsselregionen – USA, Europa, Naher Osten, Südasien und Nordasien.

Die Regierung Saudi-Arabiens hält 70 Prozent der Aktien von SABIC. Die restlichen 30 Prozent werden öffentlich an der saudischen Börse gehandelt.

Related images

Für das Gehäuse des sTMS mini®, ein vom Arzt verordnetes, tragbares Gerät zur transkraniellen Magnetfeldstimulation (TMS) mittels Einzelimpulsen für die Migränebehandlung, wählte eNeura in Abstimmung mit SABIC und dem Spritzgießer PTA Plastics den SABIC-Kunststoff LEXAN™ Copolymer auf der Basis von Polycarbonat (PC). Das speziell für Anwendungen in der Medizintechnik entwickelte Material erfüllt die strengen Anforderungen des Kunden in Bezug auf Bioverträglichkeit, Schlagzähigkeit, Beständigkeit gegen Haushaltschemikalien, geringes Gewicht für einfache Handhabung sowie präzise Farbabmusterung.

 

Editorial enquiries

Deborah Kelley
SABIC

+1 518 475 3588
deborah.kelley@​sabic.com

Kevin Noels
Marketing Solutions NV

+32 3 31 30 311
knoels@​marketingsolutions.be

 

Also available in

 

Share

 

More news from