Polyscope

XIRAN® IZ von Polyscope mag es heiss

Polyscope, weltweit führender Hersteller von Styrolmaleinsäureanhydrid-Copolymeren (SMA), hat sein bestehendes Produktportfolio mit der Fertigung von Terpolymeren aus Styrol, Maleinsäureanhydrid und N-Phenylmaleimid um eine dritte Dimension erweitert. Die neuen Materialien werden unter der Markenbezeichnung XIRAN® IZ vertrieben.

Zwei neue Typen, XIRAN IZ1018M und XIRAN IZ0721M, sind darauf ausgerichtet, die Wärmebeständigkeit vieler technischer Kunststoffe zu erhöhen. Sie wurden entwickelt, um den zunehmenden Trend in der Kunststoffindustrie hin zu technischen Styrolpolymeren mit hoher Wärmebeständigkeit und sehr geringen Emissionen entgegen zu kommen. Die neuen XIRAN IZ-Typen haben eine Glasübergangstemperatur (Tg) von 175 °C oder darüber und vereinen Beständigkeit gegen erhöhte Verarbeitungstemperaturen mit ausgezeichneter Mischbarkeit in Styrolpolymeren wie ABS.

XIRAN IZ1018M und XIRAN IZ0721M unterscheiden sich in ihren Anteilen an Styrol, Maleinsäureanhydrid und N-Phenylmaleimid.

Zur Fertigung dieser Produkte hat Polyscope sein modernes kontinuierliches Polymerisationsverfahren in Geleen, Niederlande, gezielt adaptiert. Das gestattet dem Hersteller die kontrollierte Produktion herausragender Terpolymere mit hoher Wärmestabilität und ausgezeichneten Adhäsionseigenschaften dank der enthaltenen Maleinsäureanhydrid-Gruppen. Resultat ist eine optimale Balance der verbesserten thermischen und der mechanischen Eigenschaften sowie des Kosten-/Leistungsniveaus.

Im Vergleich zu ähnlichen Materialien sorgen die XIRAN IZ-Typen für ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit, da sie die hohe Wärmebeständigkeit technischer Kunststoffe steigern und gleichzeitig sehr geringe Rückstände an flüchtigen Stoffen aufweisen. Das ist vor allem für Styrole wie ABS relevant.

Darüber hinaus dürfte sich auch die Verarbeitbarkeit des Endmaterials verbessern. Insgesamt bietet diese neue Klasse von Terpolymeren ein sehr attraktives Preis-/Leistungsverhältnis.

Polyscope und seine Kunden untersuchen laufend neue Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten für XIRAN IZ-Typen in Kombination mit anderen Polymeren.

Peter Tackx, Geschäftsleiter Technische Kunststoffe bei Polyscope Polymers B.V.: „Bei Polyscope streben wir nach innovativen Spitzenleistungen, indem wir unseren Partnern richtungsweisende Produkte anbieten. Die Entwicklung dieser neuen Produkte stützt sich ein weiteres Mal auf unsere Kompetenz in Fertigung und Materialentwicklung bei engen Kundenbeziehungen. Als Experten für SMA-Copolymere und deren Chemie sind wir laufend bestrebt, unsere tiefgreifenden Fachkenntnisse in die Entwicklung neuer Materialien einzubringen und diese im Markt einzuführen. In enger Zusammenarbeit mit Kunden ist Polyscope in der Lage, das XIRAN Portfolio gezielt nach deren Anforderungen zu optimieren, um innovative neue Anwendungen zu erschließen.“

Leseranfragen

Polyscope
Prins de Lignestraat 28
6161 CZ Geleen

PO Box 1073
6160 BB GELEEN
Netherlands
+31 46 75 00 010
info@​polyscope.nl
www.polyscope.eu
linkedin.com/company/polyscope-b.v.

Hinweise für Redakteure


Über Polyscope

Polyscope ist weltweit führend in der Erforschung, Produktentwicklung, Fertigung und Lieferung von Styrolmaleinsäureanhydrid-Copolymeren (SMA), SMA/ABS-Compounds und wässrigen Lösungen unter dem Markennamen XIRAN®. XIRAN® SMA-Polymere mit hoher Molmasse werden verbreitet für Anwendungen aus technischen Kunststoffen eingesetzt, um deren Wärmebeständigkeit, Dimensionsstabilität und Adhäsionseigenschaften zu verbessern. Die niedermolekularen XIRAN® Materialien werden für spezialchemische Anwendungen eingesetzt und können chemisch modifiziert werden, um den jeweiligen Anforderungen des Kunden und der gewünschten Löslichkeit zu entsprechen. Polyscope liefert außerdem eine breitgefächerte Auswahl an XIRAN® Compounds auf SMA/ABS-Basis mit abgestufter Schlagzähmodifikation und unterschiedlichem Glasfaseranteil.

Unternehmenszentrale und Produktion in Geleen, Niederlande, sowie ein Netz lokaler Einrichtungen für Compoundierung, Fertigung, Vertrieb und Marketingsupport in Europa, Nordamerika und Asien unterstützen einen globalen Kundenstamm.

Besuchen Sie www.polyscope.eu für weitere Informationen. Fresh thinking, Great products.

Related images

XIRAN® IZ von Polyscope mag es heiss.
(Foto Polyscope, PSPR008)

 

Editorial enquiries

Peter Tackx
Polyscope

+31 683 638 041
ptackx@​polyscope.eu

Anouk Luykx
EMG

+31 164 317 017
aluykx@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from