DSM Dyneema

Dyneema® Carbon: Perfektes Doppel für Leichtgewicht und Leistung

Niederlande, 12. Oktober 2016 - Dyneema® Carbon steht für hybride Komposite, die einen Quantensprung in der Weiterentwicklung der Kohlefasertechnologie darstellen. Dyneema®, die stärkste Kunstfaser der Welt, bewirkt eine signifikante Verbesserung der Leistungsfähigkeit reiner Kohlefaserverbundwerkstoffe hinsichtlich Gewicht, Schlagzähigkeit, Duktilität/Zähigkeit und Vibrationsdämpfung. Machen Sie die Welt mit uns noch bruch- und splitterfester!

Das Potential der hybriden Dyneema® Carbon-Verbundleichtgewichte wird auf der Internationalen Kunststoff- und Kautschukmesse vom 19. bis 26. Oktober 2016 in Düsseldorf präsentiert. Es beinhaltet u.a. laufende Projektezur deutlichen Leistungssteigerung von Sportartikeln und Motorsportprodukten mit Dyneema® Carbon , die bisher klassisch auf reinen Kohlefaserverbundwerkstoffen beruhten. Stellen Sie sich einen neuartigen Hockeyschläger vor, der die auf den Arm übertragene Schwingung stark reduziert, oder ein Bauteil für einen Rennsportwagen, das bei schwerer Kollision nicht mehr bricht oder splittert.

Die Popularität des klassisch reinen Kohlerfaserverbundes ist schnell erklärt: „Er ist fest, biegesteif, leicht und gut formbar. Doch was ihm nicht liegt, sind Stoß und Schlag“, sagt Roel Marissen, Wissenschaftler bei DSM Dyneema mit Teilzeitprofessur an der Universität Delft. Kohlefaser splittert außerdem, wenn sie bricht, was Verletzungen verursachen kann. Die neue Verbindung von Kohlefaser mit Dyneema® dagegen lässt die Aufnahme von Schlagenergie bis um das Doppelte steigen und eliminiert gleichzeitig die Splittergefahr. Darüber hinaus sind Dyneema® Carbon-Hybridkomposite noch leichter, weniger spröde und schwingungsdämpfender als reine Kohlefaserverbundwerkstoffe.

Die Dyneema® Faser – 15 Mal fester als Stahl, aber schwimmfähig – wird seit Jahren schon zum Verankern von Bohrinseln, für Segeltauwerk, in durchschusshemmenden Schutzwestensowie zur Bänderreparatur in der Medizin eingesetzt. Als Gewebematerial in Textilien erfreuen sich die Fasern einer zunehmenden Beliebtheit bei Hochleistungssportausrüstung und Profisportbekleidung – vom Bergsteigen bis zum Motorradfahren.

Als Teil hybrider Komposite bringt die Dyneema® Faser ihr Leichtgewicht und ihre Festigkeit jetzt auch bei Produkten ein, die bisher aus reinen Kohlefaserverbundwerkstoffen gefertigt wurden. Das Spektrum umfasst Golfschläger und Rennräder ebenso wie Lenk- oder Steuerräder. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

Besuchen Sie den DSM-Stand (Nr. B11 in Halle 6) auf der K, und sprechen Sie mit einem unserer Experten. Düsseldorf, 19.-26. Oktober, www.k-online.com.


Hinweise für Redakteure


Über DSM Dyneema

DSM Dyneema ist Erfinder und Hersteller der UHMWPE-Faser (Ultra High Molecular Weight PolyEthylene - Polyethylen ultrahoher Molmasse), die unter der Marke Dyneema®, the world‘s strongest fiber™ vermarktet wird. Dyneema® bietet höchste Festigkeit bei geringstem Gewicht. Gemessen am Gewicht ist sie 15 Mal fester als Qualitätsstahl und bis zu 40% fester als Aramidfasern. Die Dyneema® Faser schwimmt auf Wasser, ist extrem haltbar und feuchte- sowie UV- und chemikalienbeständig. Das Anwendungsspektrum ist daher mehr oder weniger unbegrenzt. Dyneema® Fasern sind wichtiger Bestandteil von Seilen, Kabeln, Leinen und Netzen in Fischfang-, Schiffbau- und Offshore-Industrie. Sie werden auch für Industrie-Schutzhandschuhe und in Feingarnen für Sportartikel und medizintechnische Anwendungen eingesetzt. Hinzu kommt Durchschuss hemmende Ausrüstung aus Dyneema®, einschließlich Schutzkleidung, für Polizei und Militär. In der neuen Generation Dyneema® bietet das Unternehmen Innovationen in Alltagsbekleidung wie Jeans, Schuhen, Sportausrüstung, leichten Outdoorprodukten und Zubehör.

UHMWPE Produkte von DSM Dyneema werden in Heerlen (Niederlande) und Greenville (North Carolina, USA) und Mesa, (Arizona, USA) hergestellt. DSM Dyneema ist außerdem an einem Gemeinschaftsunternehmen für hochmodule Polyethylenfasern (HMPE) in Japan beteiligt. Weitere Informationen über DSM Dyneema siehe www.dyneema.com.

DSM – Bright Science. Brighter Living.™

Royal DSM ist ein weltweit aktives Life Sciences und Materials Sciences Unternehmen, das in den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Materialien tätig ist. Durch die Verbindung seiner einzigartigen Kompetenzen in den Bereichen life sciences und materials sciences fördert DSM wirtschaftlichen Wohlstand sowie ökologische und soziale Fortschritte und schafft dadurch für all unsere Stakeholder gleichzeitig nachhaltige Werte. DSM schafft innovative Lösungen, die ernähren, schützen und die Leistung verbessern. Dabei bedient das Unternehmen globale Märkte, darunter Märkte für Lebens- und Nahrungsergänzungsmittel, Körperpflege, Futtermittel, medizinische Produkte, die Automobilindustrie, Farben und Lacke, Elektrotechnik und Elektronik, Schutz des Lebens, alternative Energien sowie Materialien auf biologischer Grundlage. DSM verfügt zusammen mit seinen verbundenen Unternehmen über rund 25.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen jährlichen Nettoumsatz in Höhe von etwa 10 Mrd. EUR. Das Unternehmen ist an der Euronext Amsterdam gelistet. Weitere Informationen sind der Website www.dsm.com zu entnehmen.

Dyneema® und Dyneema®, the world’s strongest fiber™ sind eingetragene Warenzeichen von der DSM N.V. Die Verwendung dieser Warenzeichen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Rechteinhabers gestattet.

Related images

 

Editorial enquiries

Nathali Donatz
DSM Dyneema

+31 46 476 6466
press.dyneema@​dsm.com

Anouk Luykx
EMG

+31 164 317 017
aluykx@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from