Clariant

Treffen von Clariant Verwaltungsratsmitgliedern mit White Tale

Muttenz, 24. November 2017 – Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, hat heute bekanntgegeben, dass sich Vertreter des Präsidiums und des Nominierungskomitees mit White Tale in Zürich in der Schweiz getroffen haben. Das Treffen wurde initiiert, um mögliche Wege zur Zusammenarbeit nach der beiderseitigen Beendigung des Fusionsvertrages zwischen Clariant und Huntsman zu identfizieren. Gestern traf sich der Verwaltungsrat, um den Inhalt und die Themen des anfangs der Woche stattgefundenen Treffens zu diskutieren und über das weitere Vorgehen zu entscheiden.

In den Gesprächen mit dem Präsidium und dem Nominierungskomitee präsentierte White Tale keine eigene Strategie oder konkreten Pläne, wie sie Clariant weiterentwickeln und langfristigen nachhaltigen Wert für alle Aktionäre schaffen würden. White Tale wiederholte die Forderung, eine weitere Investmentbank zu beauftragen, um einen strategischen Überprüfungsprozess durchzuführen. Der Verwaltungsrat nimmt diesen Prozess ausdrücklich so wahr, dass er nur darauf ausgerichtet ist, Bieter für verschiedene Geschäfte zu finden. Damit würde letztendlich das Unternehmen zerschlagen und die Vermögenswerte verkauft werden.

Dies steht im Gegensatz zu der unternehmerischen Vision und Verantwortung, dem Verständnis, sowie den Treuepflichten des Clariant Verwaltungsrats und des Managements, langfristige und nachhaltige Werte für alle Anspruchsgruppen zu schaffen und die führende Position des Unternehmens in der Spezialchemie weiter auszubauen. Diese Forderung wurde daher vom Verwaltungsrat einstimmig abgelehnt.

Im Sinne der Offenheit gegenüber Vorschlägen von Grossaktionären und unter besonderer Berücksichtigung von White Tales Forderung bietet der Verwaltungsrat White Tale die Option an, ein Registrierungsverfahren einzuleiten, um ein weiteres Mitglied für den Verwaltungsrat von Clariant bei der bevorstehenden Hauptversammlung im März 2018 vorzuschlagen. Dies wird allen Aktionären die Möglichkeit geben, über den Antrag von White Tale abzustimmen, im Verwaltungsrat von Clariant mitzuwirken. Darüber hinaus hat der Verwaltungsrat White Tale erneut die Möglichkeit eingeräumt, eine Vertraulichkeitsvereinbarung zu unterzeichnen, die es White Tale ermöglichen würde, einen besseren Einblick in die aktuelle Strategie der Gruppe zu erhalten. Dieses Angebot steht White Tale weiterhin offen.

Der Verwaltungsrat und das Management von Clariant bleiben offen für weitere Gespräche mit White Tale und allen anderen Aktionären.

Leseranfragen

Clariant International Ltd
Rothausstrasse 61
4132 Muttenz 1
Switzerland
+41 61 469 6742
www.clariant.com
@clariant
linkedin.com/company/clariant

Hinweise für Redakteure

www.clariant.com

Clariant ist ein weltweit führendes Unternehmen für Spezialchemikalien mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Am 31. Dezember 2016 beschäftigte das Unternehmen insgesamt 17.442 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte Clariant mit ihren fortgeführten Geschäftsbereichen einen Umsatz von 5,847 Mrd. CHF. Das Unternehmen berichtet in vier Geschäftsbereichen: Care Chemicals, Catalysis, Natural Resources und Plastics & Coatings. Die Unternehmensstrategie von Clariant beruht auf fünf Säulen: Fokus auf Innovation durch Forschung & Entwicklung, Wertschöpfung bei gleichzeitiger Nachhaltigkeit, Neupositionierung des Portfolios, Intensivierung des Wachstums und Steigerung der Profitabilität.

 

Editorial enquiries

Jochen Dubiel
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 63
jochen.dubiel@​clariant.com

Claudia Kamensky
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 63
claudia.kamensky@​clariant.com

Thijs Bouwens
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 63
thijs.bouwens@​clariant.com

Anja Pomrehn
Investor Relations
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 73
anja.pomrehn@​clariant.com

Maria Ivek
Investor Relations
Clariant International Ltd

+41 61 469 63 73
maria.ivek@​clariant.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from