Belden

Industrieller Mobilfunkrouter von Belden ermöglicht zuverlässige und schnelle drahtlose Verbindungen

Der OWL LTE M12 erfüllt die Anforderungen des Verkehrswesens an hohe Bandbreite und Fernzugriff

St. Louis, Missouri - 17. Februar 2017 - Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von Signalübertragungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen, hat mit dem OWL LTE M12 einen neuen industriellen Mobilfunkrouter auf den Markt gebracht, der die drahtlosen Hochgeschwindigkeitsanforderungen des Schienen- und öffentlichen Personennahverkehrs erfüllt.

„Die Fahrgäste haben heute hohe Erwartungen an den Komfort, wenn sie mit dem Zug, der U-Bahn oder dem Bus unterwegs sind - von freiem WLAN bis hin zu aktuellen Reiseinformationen. Um diese Erwartungen wie auch die Anforderungen an das Netzwerk von Verkehrsmitteln zu erfüllen, müssen die Hersteller schnelle und zuverlässige drahtlose Verbindungen zur Verfügung stellen“, sagt Khachig Arjinian, Produktmanager bei Belden. „Da unser Mobilfunkrouter OWL LTE M12 schnelle Mobilfunktechnologien unterstütz und eine integrierte GPS-Funktionalität besitzt, ermöglicht er sowohl drahtlose Verbindungen als auch mobilen Internetzugang und einen sicheren Fernzugriff.“

Durch eine robuste, vibrationsfeste Bauform sowie zahlreiche Standards und Zulassungen bietet der OWL LTE M12 für den Schienen- und öffentlichen Personennahverkehr vielfältige Vorteile, um Audio-/Videosignale und Daten mit hohen Geschwindigkeiten zu übertragen. Darüber hinaus kann dieser Mobilfunkrouter auch in mobilen Anwendungen eingesetzt werden, in denen er Wind und Wetter oder starken Vibrationen ausgesetzt ist, beispielsweise an Robotern oder Kränen.

„Zuverlässige drahtlose Verbindungen tragen außerdem dazu bei, dass die Verkehrsanbieter via Fernzugriff ihre Netzwerke betreiben und Alarme verwalten können. Dadurch haben sie jederzeit Zugang zu den Diagnosedaten, um sofortige Entscheidungen treffen zu können und zwar von einem zentralen Ort aus. Das spart Zeit und Geld“, fügt Arjinian hinzu.

Der funktionsreiche Mobilfunkrouter OWL LTE M12 lässt sich auch mit minimalen Produktkenntnissen leicht installieren und seine offene LINUX-Plattform ermöglicht umfangreiche kundenspezifische Gerätekonfigurationen. Durch die Mobilfunktechnologien LTE, UMTS/HSPA+ und GSM/GPRS/EDGE ermöglicht er drahtlose Hochgeschwindigkeitsverbindungen.

Weitere Informationen zu dem industriellen Mobilfunkrouter OWL LTE M12 stehen unter www.hirschmann.com/de/Hirschmann/Industrial_Ethernet/news/OWL_LTE_M12.

Leseranfragen

Belden
P.O. Box 9
5900 AA VENLO
Netherlands
+31 77 387 8555
www.belden.com
@BeldenInc

Hinweise für Redakteure


Als einer der Wegbereiter für Innovationen im Bereich Industrial Ethernet und als Spezialist für Industrial IT, stellt Belden jetzt mit seinen drahtlosen und drahtgebundenen Übertragungslösungen sowie integrierten Netzwerken, die nächste Generation von Lösungen für industrielle Netzwerke bereit. Mit seinen globalen Marken Hirschmann, GarrettCom und Tofino Security unterstützt Belden Unternehmen dabei, Ausfallzeiten zu minimieren und die Vorteile des Echtzeit-Datenzugriffs und der Echtzeit-Steuerung durch das Industrial Internet of Things (IIoT) zu nutzen. Dank einer unterbrechungsfreien, sicheren und skalierbaren Ethernet-Infrastruktur für die Industrie sind Unternehmen in der Lage, die Betriebsabläufe zu revolutionieren und ihre Effizienz, Produktivität und Flexibilität zu steigern. Weitere Informationen finden Sie unter www.belden.com/products/industrialnetworking/index.cfm.

Über Belden

Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Signalübertragungslösungen, bietet ein umfassendes Produktportfolio, das auf die Anforderungen unternehmenskritischer Netzwerkinfrastrukturen in den Branchen Industrie- und Gebäudeautomation sowie Broadcast zugeschnitten ist. Mit innovativen Lösungen für die zuverlässige und sichere Übertragung stetig wachsender Datenmengen für Audio- und Videoinformationen, die für moderne Anwendungen benötigt werden, übernimmt Belden eine Schlüsselrolle bei der globalen Veränderung hin zu einer vernetzten Welt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in St. Louis, USA, wurde 1902 gegründet und betreibt Fertigungsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.belden.com und folgen Sie uns auf: @BeldenInc.

„Belden“, „Belden – Sending All The Right Signals“, Hirschmann, GarrettCom, Tofino Security und das Belden-Logo sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der Belden Inc. oder verbundener Unternehmen in den USA und anderen Regionen der Welt. Sonstige hierin verwendete Marken und Bezeichnungen können das Eigentum von Belden und anderer Unternehmen sein.

Related images

Industrieller Mobilfunkrouter von Belden ermöglicht zuverlässige und schnelle drahtlose Verbindungen. 
(Foto: Belden, PR443)

 

Editorial enquiries

Berry Medendorp
Belden

berry.medendorp@​belden.com

Nancy van Heesewijk
EMG

+31 164 317 018
nvanheesewijk@​emg-pr.com

 

 

Share

 

More news from