Belden

Connectivity-Lösung von Belden ermöglicht flexible und zuverlässige Datenübertragung in der Textilindustrie

Integriertes Robotersystem erhöht Effizienz und Qualität der Produktionsprozesse eines deutschen Herstellers von Montageteilen für Strickmaschinen

St. Louis, Missouri - 7. Dezember 2016 - Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von Signalübertragungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen, hat eine integrierte, flexible und extrem robuste Connectivity-Lösung an einen deutschen Hersteller von Montageteilen für Strickmaschinen geliefert.

Die Produktion dieser Teile erfordert hoch präzise und akkurate Prozesse. Um deren Effizienz und Flexibilität zu erhöhen, arbeitete Belden eng mit dem Systemintegrator h.team und dem Maschinenbauer Erhardt + Abt, einem gemeinsamen Kunden, zusammen. Die drei Partner entwickelten ein vollautomatisches Robotersystem, das ohne jegliche Veränderungen an jedem Standort eingesetzt werden kann.

„Damit die intelligenten Produktionsprozesse reibungslos funktionieren, war eine Datenübertragungslösung erforderlich, die sich schnell installieren lässt, zuverlässig ist - auch bei extrem viel Staub und starken Vibrationen - und über eine Standard-Verkabelung verbunden werden kann“, sagt Robert Pakljec, Technischer Direktor von Erhardt + Abt. „Um diese anspruchsvollen Anforderungen zu erfüllen, holten wir h.team mit ins Boot und entschieden uns für ruggedized LioN-R-Module und M12-Steckverbinder von Belden.“

„Da in der Produktion des Herstellers permanent raue Bedingungen herrschen, müssen die Infrastrukturkomponenten starken Vibrationen und extremen Temperaturen standhalten“, so Karl-Heinz Schoeck Sales Manager bei h.team. „Um dennoch einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten, haben wir eine integrierte Lösung angeboten, die die Anforderungen der Schutzart IP67 erfüllt. Und die standardisierte Verkabelung lässt sich dank Ready-to-use-Steckverbinder leicht installieren.“

„Im Maschinenbau ist Platz sozusagen Mangelware. In dieser Anwendung erfüllt ein einziges LioN-R-Modul die Anforderungen des Herstellers und ermöglicht es ihm zudem, jede Kombination von Ein- und Ausgangskanälen flexibel zu wählen“, erläutert Toni Hauert, Business Development Manager bei Belden. „Das sorgt nicht nur für eine schnelle und zuverlässige Datenübertragung, sondern reduziert auch die Verkabelung, wodurch die Gesamtkosten für Installation und Wartung sinken.“

Weitere Informationen zum Belden connectivity solutions finden Sie unter: www.belden.com/docs/upload/German-Machine-Builder-Uses-Belden-IO-Modules-Case-Study.pdf.

Leseranfragen

Belden
P.O. Box 9
5900 AA VENLO
Netherlands
+31 77 387 8555
www.belden.com
@BeldenInc

Hinweise für Redakteure


In einem durch Industrie 4.0 (Industrial Internet of Things (IIoT)) geprägten Umfeld, in dem immer wieder neue Maßstäbe in puncto Interoperabilität gesetzt werden, ist Transparenz für Anlagenbetreiber überaus wichtig, da sie mit immer größeren Anforderungen im Bereich Datenempfang, -analyse und -austausch konfrontiert werden. Belden’s industrielle Vernetzungstechnologien sind speziell auf diesen Trend angepasst. Bei immer weiter steigender Anzahl vernetzter Anlagen, zunehmender Datenmengen und steigender Produktivitätsforderungen können sich Kunden auf die industriellen Steckverbindersysteme von Belden Cable, Lumberg Automation und Hirschmann verlassen, da wir Ihnen mit unseren Lösungen eine vollständige und zukunftssichere Kommunikationsinfrastruktur garantieren. Belden’s Komplettlösungen bieten sowohl hohe Leistungsfähigkeit als auch Zuverlässigkeit und sind für verschiedenste industrielle Automatisierungsanwendungen ausgelegt, um die steigende Zahl vernetzter, intelligenter Geräte zu bewältigen und verlässliche Analysen zu erzielen. Weitere Informationen finden Sie unter www.lumberg-automation.com/de.

Über Belden

Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Signalübertragungslösungen, bietet ein umfassendes Produktportfolio, das auf die Anforderungen unternehmenskritischer Netzwerkinfrastrukturen in den Branchen Industrie- und Gebäudeautomation sowie Broadcast zugeschnitten ist. Mit innovativen Lösungen für die zuverlässige und sichere Übertragung stetig wachsender Datenmengen für Audio- und Videoinformationen, die für moderne Anwendungen benötigt werden, übernimmt Belden eine Schlüsselrolle bei der globalen Veränderung hin zu einer vernetzten Welt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in St. Louis, USA, wurde 1902 gegründet und betreibt Fertigungsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.belden.com und folgen Sie uns auf: @BeldenInc.

„Belden“, „Belden – Sending All The Right Signals“, Lumberg Automation, Hirschmann und das Belden-Logo sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der Belden Inc. oder verbundener Unternehmen in den USA und anderen Regionen der Welt. Sonstige hierin verwendete Marken und Bezeichnungen können das Eigentum von Belden und anderer Unternehmen sein.

Related images

Connectivity-Lösung von Belden ermöglicht flexible und zuverlässige Datenübertragung in der Textilindustrie. 
(Foto: Belden, PR428)

 

Editorial enquiries

Berry Medendorp
Belden

berry.medendorp@​belden.com

Nancy van Heesewijk
EMG

+31 164 317 018
nvanheesewijk@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from