Avery Dennison

Nick Caminiti bei der Avery Dennison „Wrap Like a King“ Challenge zum King of the Wrap World 2016 gekürt

OEGSTGEEST, Niederlande — 3. November 2016 — Heute gab Avery Dennison Graphics Solutions bekannt, dass Toxic Rat von Nick Caminiti, Folierer bei Exotic Graphix, bei der “Wrap Like a King” Challenge im Rahmen der 2016 SEMA Show zum King of the Wrap World gekürt wurde. Caminiti trat gegen 224 weitere Folierer aus 21 Ländern an, um den Titel „King of the Wrap World 2016“ zu erringen.

„Als Richard Rawlings meinen Namen verkündete, konnte ich es erstmal gar nicht fassen“, erzählt Caminiti. „Mein Team und ich bei Exotic Graphix, wir haben alles dafür gegeben, eine einzigartige, kreative und technische herausfordernde Folierung zu entwerfen. Der Titel „King of the Wrap World“ ist eine Ehre. Er bedeutet die Anerkennung unserer Anstrengungen und unseres Engagements. Wir können es kaum erwarten, die Trophäe nach Hause nach Australien zu bringen und zu präsentieren!“

Caminiti hat für seinen Beitrag zum Wettbewerb Avery Dennison® Supreme Wrapping™ Film Diamond Silver und DOL 1460 Laminat verwendet. Um sich von anderen Beiträgen abzuheben wählte er einen 1930er Ford Tudor, dabei achtete er besonders auf die Innenausstattung des Wagens (beispielsweise hinter den Rädern und dem Armaturenbrett). Sein Designkonzept drehte sich ganz um ein speziell erzeugtes Sixties-Flair, mit einer leicht „digitalen“ Note – eine Wirkung, die sich allein mit Lack nicht erzielen ließe. Nachdem der Wagen einem Airbrushing unterzogen und hochauflösend gescannt worden war, wurde das Toxic-Design auf das Laminat DOL 1460 gedruckt. Die größte Herausforderung stellte das an den Ecken gewölbte Heck dar. Hierfür waren ganz besondere Kenntnisse nötig.

Caminitis „King of the Wrap World“-Preispaket umfasst einen Aufenthalt in Las Vegas mit drei Übernachtungen, um die Messe „SEMA“ zu besuchen, sowie einen Avery Dennison-Folierungsworkshop seiner Wahl, ein personalisiertes 67” Race Ramp-Produkt sowie „Wrap Like a King“-Präsente. Darüber hinaus erhält er einen Bargeldpreis von 1000 US-Dollar, eine „ King of the Wrap World“-Trophäe sowie Marketingunterstützung von Avery Dennison. Diese Unterstützung umfasst Facebook®-Werbung, die Präsentation des Gewinners auf der Website „Avery Dennison Graphics Solutions“ und eine Print-Anzeige in einer Fachmesse-Publikation. Der Wert des gesamten Preispakets beträgt ca. 5000 US-Dollar.

Eine Jury von acht Preisrichtern aus der Branche wählte den „King of the Wrap World“ sowie regionale „Kings“ aus den Regionen Westen, Mittlerer Westen, Osten, Süden, Kanada, Europa und Australien/Neuseeland. Zu den Preisrichtern des Wettbewerbs 2016 gehörten Justin Pate, Molly Waters, Myles Kovacs, Peter Wright, Vilmar Klok, Nuno Gomes und Hans Bruins.

Die folgenden „Regional Wrap Kings“ waren schon zuvor ernannt worden; sie haben Preispakete im Wert von nahezu 3200 US-Dollar gewonnen:

  • Nordamerika Ost – Sean Tomlin, Designer Wraps
  • Nordamerika, Mittlerer Westen – Ken Tonn, Brand Installers
  • Nordamerika Mitte – Kevin Kempf, PG NOLA™
  • Nordamerika Süd – Steve Carney, Carbon Wraps
  • Nordamerika West – Andy Soleimani, Sticker City
  • Kanada – Connor William Barr, Coastal Car Wraps
  • Europa – Bong Nai Chi, WrapStyle
  • Australien und Neuseeland – Nick Caminiti, Exotic Graphix

„Es war fantastisch, bei den diesjährigen Beiträgen einen solch hohes handwerkliches Niveau zu sehen. Es war eine enge Entscheidung zwischen den 8 regionalen Gewinnern bei der jedoch Caminitis Beitrag wirklich hervorstach“, so Wright, Preisrichter bei „Wrap Like a King“ und technischer Marketing Manager bei Avery Dennison Graphics Solutions, Australien/Neuseeland. „Als erstmaliger Preisrichter möchte ich betonen „es ist schwieriger als es aussieht“. Die Jury hat es sich nicht leicht gemacht, doch Caminiti verdiente jede Stimme und die endgültige Krönung.“

Insgesamt bewerteten die Preisrichter 224 Beiträge gemäß den Kriterien visuelle Transformation (den Unterschied zwischen den eingereichten Vorher-Nachher-Bildern), Qualität und Niveau der Applikation, Gesamtwirkung und Attraktivität sowie Einzigartigkeit des Designs.

Caminitis gebraucht den Avery Dennison Supreme Wrapping Film der Diamond Serie auf außergewöhnliche Weise. Die Art, in der er unterschiedliche Avery Dennison-Folien kombiniert und aufeinander abstimmt, steht beispielhaft für die Kreativität, die wir uns für unsere Produkte erhoffen“, so Jeff Losch, Marketingleiter Nordamerika bei Avery Dennison Graphics Solutions. „Die diesjährige Challenge stand zwei weiteren Ländern offen, und in Zukunft möchten wir gern noch mehr einbeziehen. Folierer aus der ganzen Welt brachten ihre Spitzenwerke hierher.“

„Ich bin schon seit der ersten Ausrichtung der „Wrap Like a King Challenge“ im Jahr 2013 Preisrichter. Dieses Jahr waren die Beiträge kreativ, und einige davon gehörten sogar zu den besten, die ich bisher gesehen habe“, erklärt Justin Pate, professioneller Folierer. „Die gesamte Challenge zeigt wunderbar, wie stark die Folierer in den letzten vier Jahren gewachsen sind. Von Jahr zu Jahr entwickeln und präsentieren die Folierer ihr stetig wachsendes Können. Mit ihren Fähigkeiten verschieben sie die Grenzen dessen, was mit Avery Dennison Supreme Wrapping Film und gegossenen Vinylfolien möglich ist.“

Alle Beiträge für Wrap Like a King 2016 sind auf wraplikeaking.com zu finden. Weitere Informationen zu Avery Dennison Supreme Wrapping Film™ oder Supercast-Digitalfolien finden Folierer auf www.wraplikeaking.com. Die offiziellen Regeln, Preisrichter und Preisinformationen zu Wrap Like a King sind auch auf www.wraplikeaking.com veröffentlicht.

Weitere Informationen zu Avery Dennison Vinylfolien zur Fahrzeugfolierung und wo Sie Supreme Wrapping Folien erhalten, finden Sie unter graphics.averydennison.de.

Leseranfragen

Avery Dennison
Graphics Solutions
Willem Einthovenstraat 11
2342 BH Oegstgeest
Netherlands
www.averydennison.com
@ADgraphics_EU
linkedin.com/company/avery-dennison-graphics-solutions
facebook.com/AverySupremeWrappingFilm

Hinweise für Redakteure


Über Avery Dennison

Avery Dennison Corporation (NYSE-Kürzel: AVY) ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Etikettierungs- und Verpackungsmaterialien und -lösungen weltweit. Die Anwendungen und Technologien des Unternehmens bilden einen wesentlichen Bestandteil von Produkten, wie sie in jedem großen Markt und Wirtschaftszweig anzutreffen sind. Mit Niederlassungen in über 50 Ländern und weltweit in mehr als 25.000 Beschäftigten bietet Avery Dennison seinen Kunden Erkenntnisse und Innovationen, um Marken Inspiration zu verleihen und die Welt mit Ideen zu bereichern. Das Unternehmen mit Sitz in Glendale (Kalifornien) erwirtschaftete 2015 einen Umsatz in Höhe von 6 Mrd. US-Dollar. Weitere Informationen unter www.averydennison.com.

Als eine Division der Avery Dennison Materials Group bietet Avery Dennison Graphics Solutions Grafikmaterialien und Servicelösungen für Fahrzeugflotten, Gebäudebeschriftungen und Verkehrsmittel. Weitere Informationen finden Sie unter graphics.averydennison.eu. Tauschen Sie sich auf www.facebook.com/AverySupremeWrappingFilm mit Avery Dennison aus und folgen Sie uns unter @ADgraphics_EU auf Twitter.

Avery Dennison® ist eine eingetragene Marke der Avery Dennison Corporation. Alle sonstigen Avery Dennison-Markennamen, Produktbezeichnungen, Antennendesigns und Codes oder Service-Bezeichnungen sind Marken der Avery Dennison Corporation. Die in diesem Dokument verwendeten Warenzeichen und Handelsnamen Dritter sind geistiges Eigentum der betreffenden Inhaber.

Related images

 

Editorial enquiries

Rob Verbruggen
Avery Dennison

+31 85 000 2196
Rob.Verbruggen@​eu.averydennison.com

Inka Finne
EMG

+31 164 317 019
ifinne@​emg-pr.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from