Ascend

Ascend mit neuer Compoundieranlage in Pensacola (Florida)

Halle 07.1, Stand B35
K 2013, 16.-23. Oktober 2013
Düsseldorf

HOUSTON, TEXAS - 16. Oktober, 2013 - Ascend Performance Materials Inc., ein führender Hersteller von PA66-Kunststoffen und chemischen Zwischenprodukten, gibt die Inbetriebnahme einer neuen Compoundieranlage in Pensacola (Florida) bekannt, auf der K 2013.

Ascend produziert in Pensacola sowie in Greenwood (South Carolina) PA66-Kunststoffe. Seit 2005 hat das Unternehmen seine Kunststoffkapazitäten vorwiegend in Pensacola verdoppelt und sich als einer der weltgrößten PA66-Hersteller etabliert. In den vergangenen Jahren hat Ascend außerdem Kapital und Ressourcen investiert, um die Produktion seiner Vydyne® Compounds zu erweitern.

2013 hat Ascend in Pensacola eine große Compoundierlinie auf modernstem Stand der Technik und mit einer Kapazität von 30.000 jato zur Fertigung einzigartiger Hochleistungscompounds hinzugefügt. Die Unternehmensleitung sieht darin einen entscheidenden Schritt in der Umsetzung ihrer globalen Compoundierstrategie:

1. Qualität: Innovativer Ansatz zur Lieferung von Materialien erstklassiger Konsistenz, Reinheit und Leistungsfähigkeit.

2. Liefersicherheit: Durch ein globales, auf höchstem Niveau verlässliches Netzwerk von Compoundierstätten und entsprechender Logistik für gesicherte, kontinuierliche Lieferung.

3. Kapazitäten: Ausbau durch Integration mit der Fertigung von PA66-Kunststoffen.

4. Marktpräsenz: Integration des „Compounding Center of Excellence“ mit den Kunststoff- und F&E-Kapazitäten im Südosten der USA. Kunden in Europa, Mittelost & Afrika (EMEA) sowie Asien profitieren von strategischen Compoundierpartnerschaften in diesen Regionen.

Die neue Anlage in Pensacola produziert unter Einsatz modernster Compoundiertechnologie Materialien mit signifikant erhöhter Konsistenz hinsichtlich Viskosität und mechanischer Eigenschaften. Darüber hinaus hinterlassen Formteile aus diesen Compounds 50 bis 75 % weniger Formbelag, was bei Großserienanwendungen mit komplexer Geometrie signifikante Verarbeitungs- und Konstruktionsvorteile erschließt.

„Wir begrüßen diese innovative Erweiterung unserer Compoundierkapazitäten, die unseren Kunden erhebliche Produkt- und Prozessvorteile bietet“, sagt Scott Rook, Vizepräsident & Geschäftsführer Technische Kunststoffe bei Ascend Performance Materials, „und freuen uns darauf, auf der K 2013 unseren Kunden und anderen Messebesuchern die neuen Anwendungsmöglichkeiten unserer optimierter Vydyne® Compounds vorzustellen.“

Für weitere Informationen sprechen Sie mit dem Ascend-Team auf Stand B35 in Halle 07.1, oder besuchen Sie www.ascendmaterials.com im Internet.

Leseranfragen

Ascend Performance Materials
600 Travis Street Suite 300
Houston, TX 77002-2929
U.S.A.
+1 713 315 5700
www.ascendmaterials.com

Hinweise für Redakteure


ASCEND PERFORMANCE MATERIALS ist ein Warenzeichen der Ascend Performance Materials Operations LLC und als solches weltweit rechtsgültig eingetragen, darunter auch in den USA und der Europäischen Union.

Über Ascend Performance Materials Operations LLC

Ascend ist weltweit führend in proprietären Technologien von zentraler Bedeutung für die Produktion von Polyamiden, anderen Kunststoffen und synthetischen Fasern, die sich in Tausenden kommerzieller und industrieller Produkte finden, einschließlich Teppichen, Reifen und Kleidung sowie landwirtschaftlichen Produkten, Futtermitteln und Körperpflegeartikeln. Das Unternehmen verfügt über integrierte Fertigungsanlagen auf Weltniveau zur Entwicklung neuer Produkte auf Basis seiner Kerntechnologien und mit der erforderlichen Flexibilität für die wachsenden Anforderungen seiner Kunden. Ascend unterhält Vertriebsniederlassungen in aller Welt und fünf Produktionsstätten in den USA. Weitere Informationen sind unter www.ascendmaterials.com erhältlich. SK Capital Partners sind mittelbare Teileigentümer von Ascend Performance Materials Operations LLC.

Über SK Capital Partners

SK Capital Partners ist eine Gesellschaft für transformative private Investitionen unter Leitung der Geschäftsführer Barry Siadat, Jamshid Keynejad, Jim Marden, Jack Norris und Aaron Davenport. Im Mittelpunkt der Investmentgesellschaft stehen der Erwerb von Aktiva, in denen ihre Partner gestützt auf frühere Investitionen und Erfahrungen über fundierte industrielle Kenntnisse verfügen, und die Umsetzung substanzieller operativer Strategien für Wertschöpfung und herausragende Renditen. Zu den entsprechenden Branchen zählen Nischensegmente in den Bereichen Spezialmaterialien, Chemikalien und Gesundheitswesen. Weitere Informationen siehe www.skcapitalpartners.com im Internet.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die an Wörtern wie „überzeugt“, „erwarten“, „kann“, „künftig“, „beabsichtigen“, „geplant“, „voraussichtlich“ oder ähnlichen Begriffen bzw. an Verweisen auf Strategien, Pläne oder Absichten erkennbar sind. Diese Aussagen basieren auf derzeitigen Erwartungen und Annahmen des Managements hinsichtlich der Branchen, in den Ascend tätig ist. Zukunftsgerichtete Aussagen bieten keine Gewähr für künftige Leistungen und unterliegen signifikanten Risiko- und Unsicherheitsfaktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Resultate oder Leistungen erheblich von denen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert worden sind. Ascend ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen in Reaktion auf neue Informationen, unvorhergesehene Ereignisse, veränderte Umstände oder anderweitige Geschehnisse zu aktualisieren oder zu revidieren.

Quelle: Ascend Performance Materials Operations LLC, Houston

Related images

 

Editorial enquiries

Dharm Vahalia
Ascend Performance Materials

+1 713 315 5700
dharm.vahalia@​ascendmaterials.com

Kevin Noels
Marketing Solutions NV

+32 3 31 30 311
knoels@​marketingsolutions.be

 

Also available in

 

Share

 

More news from