ARLANXEO

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Dormagener Bürgermeister Erik Lierenfeld zu Gast bei ARLANXEO

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD, 3. von links) und Erik Lierenfeld, Bürgermeister der Stadt Dormagen (SPD, 1. von rechts), besuchten jetzt erstmalig ARLANXEO an seinem größten deutschen Standort Dormagen. Dort wurden sie von Matthias Zachert (2. von links), Vorsitzender des ARLANXEO-Gesellschafterausschusses und Vorstandsvorsitzender von LANXESS und Jan Paul de Vries (1. von links), CEO von ARLANXEO, empfangen. ARLANXEO ist einer der weltweit führenden Anbieter für synthetischen Kautschuk und auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von Hochleistungskautschuken spezialisiert. In Dormagen beschäftigt das Unternehmen rund 500 Mitarbeiter, weltweit sind es insgesamt etwa 3.800 Mitarbeiter an 20 Standorten.

ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS und Saudi Aramco gegründet.

Leseranfragen

ARLANXEO Holding B.V.

Hinweise für Redakteure


Über ARLANXEO

ARLANXEO ist ein weltweit führender Anbieter für synthetischen Kautschuk, der 2015 einen Umsatz von rund 2,8 Milliarden Euro erzielte, etwa 3.800 Mitarbeiter beschäftigt und mit 20 Produktionsstandorten in neun Ländern präsent ist. Der Konzern ist auf die Entwicklung und Herstellung sowie auf den Vertrieb von Hochleistungskautschuken spezialisiert, die z.B. in der Automobil- und Reifenindustrie, in der Bauwirtschaft sowie in der Öl- und Gasindustrie eingesetzt werden. ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS und Saudi Aramco gegründet.

Related images

Von links nach rechts: Jan Paul de Vries, Matthias Zachert, Garrelt Duin, Erik Lierenfeld.
(Foto ARLANXEO, ARPR012)

 

Editorial enquiries

Tanja Satzer
ARLANXEO Holding B.V.

+49 221 8885 3801
tanja.satzer@​arlanxeo.com

Anouk Luykx
EMG

+31 164 317 017
aluykx@​emg-pr.com

 

Share

 

More news from